Das neue Logo des Kongresspalastes steht

| | Palma de Mallorca |
Das neue Logo.

Das neue Logo.

Foto: Unternehmen
Das neue Logo.Die Aussicht von der Dachterrasse des Kongresspalastes.

Countdown zur Eröffnung am 1. April: Meliá Hotels International ist bereits offizieller Betreiber des Tagungszentrums und des angegliederten Hotels. Die entsprechenden Vertragsunterzeichnungen mit der Autonomen Region der Balearen und der Stadtverwaltung von Palma waren bereits am 3. März erfolgt, teilte Meliá am Dienstag mit.

Vorstand Gabriel Escarrer will das Kongresszentrum zur Nummer eins im Mittelmeerraum machen und es unter die 50 besten weltweit bringen. Seit Monatsbeginn sind Dutzende von Mitarbeitern und Angestellte in der Immobilie unterwegs, um sich mit den technischen Installationen vertraut zu machen.

Neu ist das Logo des Kongresszentrums: Es zeigt drei parallele "C" sowie den Schriftzug "Palau de Congressos de Palma. Darunter steht der Zusatz: "Managed bei Meliá Hotels International".

Das Große Auditorium im Kongresspalast bietet Platz für 1900 Menschen. Das Kleine Auditorium wiederum zählt 462 Sitzplätze. Die Ausstellungsflächen umfassen insgesamt 2340 Quadratmeter. (as)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.