Neuer Job-Rekord auf Mallorca erreicht

| Palma de Mallorca |
Kellnern auf Mallorca.

Kellnern auf Mallorca.

Foto: Ultima Hora

Die Entzerrung der Urlaubssaison lohnt sich für Mallorca: Laut dem balearischen Arbeitsministerium hatten im Oktober genau 525.444 Menschen einen sozialversicherungspflichtigen Job, so viele wie noch nie.

Die Zahl stieg verglichen mit Oktober 2017 um 3,12 Prozent, wie das balearische Arbeitsministerium mitteilte. Allein im Hotelbereich gab es 121.127 Beschäftigte, 50 Prozent mehr als im Jahr 2009. Bereits seit sechs Jahren werden auf den Balearen Arbeitsplätze geschaffen. Nunmehr gibt es 13,3 Prozent mehr sozialversicherungspflichtig Beschäftigte als zu Beginn der Krise 2008.

(aus MM 45/2018)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Silke / Vor 3 Tage

Klingt ja zunächst mal gut, aber können sie von ihren Jobs auch die immer weiter steigenden Mieten bezahlen?