Hotelkette Meliá expandiert nach Prag

| | Palma, Mallorca |
So sieht die Lobby des Hotels Innside Prague Old Town aus.

So sieht die Lobby des Hotels Innside Prague Old Town aus.

Foto: Meliá

Die mallorquinische Hotelkette Meliá Hotels International eröffnet ihre erste Herberge in Tschechien. Das Innside Prague Old Town in Prag geht im März in Betrieb.

Das Haus befindet sich im historischen Zentrum der tschechischen Hauptstadt und hat bisher den Namen Unic Prague. Durch seine Lage bietet es sich sowohl für Urlauber an, als auch für Reisende, die aus geschäftlichen Gründen in Prag sind.

Das Innside Prague Old Town verfügt über 90 Zimmer und bietet unter anderem einen Fahrradverleihservice.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.