Lidl bringt auf Mallorca neuartige App heraus

| | Mallorca |
Lidl hat in Spanien eine eigene App für Smartphones herausgebracht.

Lidl hat in Spanien eine eigene App für Smartphones herausgebracht.

Foto: Lidl

Der deutschstämmige Lebensmittel-Discounter Lidl installiert auf Mallorca sowie spanienweit eine neuartige App für seine Kunden. Die Applikation "Lidl Plus" fürs Smartphone hält für die Kunden zahlreiche Rabattaktionen und Informationen bereit, teilte die spanische Lidl-Zentrale am Mittwoch in Barcelona mit. Mit Hilfe der neuen App, die vorerst nur in spanischer Sprache ist, können die Konsumenten und das Unternehmen direkt miteinander in Verbindung stehen.

Lidl stellt nach eigenen Angaben mit mehr als 2,5 Millionen Followern bereits jetzt die größte Online-Community der Branche in Spanien. Die App sei ein neuartiger Kanal für eine vollständig digitale Kommunikation. Lidl Plus halte für ihre Nutzer exklusive Vorteile und Dienstleistungen bereit, und zwar ohne Kundenkarte, wie sie bislang im Handel üblich ist.

Wie das Unternehmen weiter mitteilte, kann die Anwendung neben den 20 Niederlassungen auf den Balearen auch in nahezu 300 Filialen auf dem spanischen Festland und auf den Kanaren eingesetzt werden.

Die Vorzüge der App: Kunden können zusätzlich zu den bestehenden Angeboten in den Filialen auf Coupons mit exklusiven Angeboten zugreifen. Nach jedem Kauf mit Lidl Plus erhält der Nutzer zudem einen Rubbel- und Gewinngutschein. In Kooperation mit anderen Partnern erhalten die App-Besitzer Rabatte von 4 Prozent an mehr als 600 Shell- und Disa-Tankstellen. Darüber hinaus können Nutzer jederzeit in digitaler Form den Wochenkatalog mit den Aktionen des Ladens sowie einer Reihe von Zusatzangeboten nur für die Nutzer der App einsehen.

Lidl Supermercados ist die spanische Tochtergesellschaft der deutschen Lidl Stiftung, die zusammen mit der SB-Warenhauskette Kaufland die Schwarz-Gruppe bildet. Derzeit belegt die Schwarz-Gruppe im Ranking der Lebensmitteldistribution weltweit den vierten Platz und ist in 30 Ländern der Welt mit einem Netz von mehr als 10.500 Filialen vertreten. (as)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.