Deutsche Handwerksmesse in Santa Ponça

| | Santa Ponça, Mallorca |

Es wird wieder rund im Gewerbepark gehen.

Nach einem Alleinstellungsmerkmal für seine Veranstaltung muss Markus Liebscher nicht lange suchen. „Unsere Messe ist die größte deutschsprachige Messe außerhalb des deutschen Sprachgebietes”, sagt der Organisator der Messe „Bauen & Handwerk”, die ihre vierte Auflage im Gewerbegebiet Son Bugadelles bei Santa Ponça erlebt.

An diesem Samstag und Sonntag,19. und 20. Oktober, können dort alle,die sich für Bauen, Handwerk und Renovierungen interessieren, fündig werden. Mehr als 50 Aussteller präsentieren auf über 3000 Quadratmetern Ausstellungsfläche ihre Produkte und Dienstleistungen.

Immobilienbesitzer auf Mallorca erhalten so die Möglichkeit, gemeinsam mit deutschen Fachleuten Ideen für eine anstehende Renovierung zu entwickeln. Viele Betriebe reisen in Zusammenarbeit mit der Deutschen Handelskammer für Spanien und dem Energieministerium in Nordrhein-Westfalen nach Mallorca, einige von ihnen das erste Mal. Haus- und Wohnungseigentümer auf der Insel können somit in Kontakt treten mit neu hier niedergelassenen Dienstleistern, die sich für „Qualität made in Germany” verbürgen. „In den vergangenen Jahren nutzten bis zu 1500 Besucher die Gelegenheit, sich vor Ort zu informieren”, sagt Liebscher.

Messebeginn ist um 10 Uhr, sie dauert am Samstag bis 20, am Sonntag bis 18 Uhr. Für ausreichend Parkplätze ist gesorgt. Auch eine kleine Showbühne sowie gastronomische Angebote gehören zum Programm. (as)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.