Mit der App wird es an Bord billiger. | nimü

Seit wenigen Tagen ist es bei der auch Mallorca anfliegenden österreichischen Fluggesellschaft Lauda möglich, Getränke und Speisen bereits vor dem Abflug über eine Smartphone-App vorzubestellen. Geschäftsführer Andreas Gruber bestätigte gegenüber dem Internet-Fachmagazin AviationNetOnline die Einführung dieser neuen Funktion. Die Bezahlung erfolgt dabei in der App über die von der Muttergesellschaft Ryanair-Group akzeptierten Zahlungsmittel.

Gegenüber dem Erwerb an Bord gewährt die Airline bei Vorabreservierung einen zehnprozentigen Rabatt. So kostet beispielsweise eine Dose Pepsi-Cola im Bordverkauf 2,50 Euro und über die App 2,25 Euro. Kaffee oder Tee aus dem Papierbecher gibt's für 2,70 Euro.

Ähnliche Nachrichten

Mit Lauda kommt man von der Insel in zahlreiche deutsche und österreichische Städte.