Condor-Jet auf dem Flughafen von Palma de Mallorca. | Mallorca Magazin

Kabinen-Crews bei der seit Jahrzehnten eng mit Mallorca verbundenen Fluglinie Condor haben ab sofort spezielle Handheld-Computer. Durch den Einsatz der persönlichen "SkyTabs" sollen der Bordverkauf und die Kommunikation in der Kabine optimiert werden, wie die Ferienfluggesellschaft am Donnerstag mitteilte.

Ähnliche Nachrichten

Condor gehörte früher zu dem im September 2019 pleite gegangenen Reisekonzern Thomas Cook und kann dank Millionenhilfen durch die deutsche Regierung die Insel weiter mit Städten in der Bundesrepublik verbinden.