Der Frankfurter Flughafen: Von hier aus heben in der touristischen Sommersaison vermehrt Maschinen nach Mallorca ab.

Fluggesellschaften der Lufthansa-Gruppe planen, im Sommer mindestens 325 Flüge wöchentlich von europäischen Flughäfen nach Mallorca anzubieten. Das sagte der Chef von Eurowings, Jens Bischof, am Dienstag bei einem Treffen mit dem balearischen Tourismusminister Iago Negueruela in Berlin.

Mallorca wird wohl führendes Ziel sein

Zu der Lufthansa-Gruppe gehören neben Eurowings Swiss, Austrian Airlines sowie Brussels Airlines. Von 30 Flughäfen besonders in Großbritannien und Deutschland sollen die Mallorca-Flieger abheben. Eurowings-Chef Bischof sagte, dass die Insel zum führenden touristischen Ziel für die Fluggesellschaften werde.

Mallorca: Delegation der Balearen-Regierung zu Besuch in Berlin

Ähnliche Nachrichten

Das Treffen von Negueruela fand in Berlin statt. Es war Teil einer Reise einer Delegation der balearischen Regierung um Präsidentin Francina Armengol in die Hauptstadt, bei dem sie Vertreter der Tourismusbranche traf.