Mallorca-Airline Condor in Verhandlung mit Kaufinteressenten

| | Mallorca |
Die Fluggesellschaft steht derzeit in Verhandlungen mit möglichen Kaufinteressenten. (Foto: Condor)

Die Fluggesellschaft steht derzeit in Verhandlungen mit möglichen Kaufinteressenten. (Foto: Condor)

Die Fluggesellschaft Condor, die auch regelmäßig Mallorca anfliegt, steht offenbar kurz vor Abschluss mit Kaufinteressenten. Das hatte das Unternehmen der deutschsprachigen Wirtschafts- und Finanzzeitung "Handelsblatt" mitgeteilt.

Demnach verhandelt das Management derzeit mit zwei möglichen Investoren. Konkrete Namen der Interessenten wurden nach Angaben der Wirtschaftszeitung nicht bekannt.

Condor hatte Ende vergangenen Jahres ein Schutzschirmverfahren abgeschlossen. Somit wurden Anteile des Unternehmens an die staatliche KfW-Bank gepfändet. Diese räumten der Airline vorerst einen Kredit ein. Langfristig benötigt die Fluggesellschaft allerdings einen Investor, der den Kredit ablöst.

Der Ferien-Flieger hatte sein Angebot zwischen Deutschland und den Balearen aufgrund der hohen Buchungsnachfrage zu Ostern aufgestockt. (cg)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Michael Düsseldorf / Vor 24 Tage

@Roland Sie irren sich. Derzeit werden viele Fluggesellschaften umstrukturiert und es gibt zunzählige Neugründungen.

Roland / Vor 25 Tage

Wer interessiert sich in solchen Zeiten dafür eine Airline zu kaufen. Die Entwicklung ist nicht kalkulierbar.

Michael Düsseldorf / Vor 25 Tage

@Jupiter Vermutlich irren Sie sich nicht.

Jupiter / Vor 25 Tage

Die Corona Pandemie nähert sich mit schnellen Schritten dem Ende, also müssen andere Themen wieder ausgebuddelt werden. Irre ich mich oder gibt es eine Art Personalunion mit Klima Gläubigen, Corona Gläubigen, Migranten Gläubigen etc.. ?

Michael Düsseldorf / Vor 25 Tage

@Jumbomax Stimmt, an die Kartellamtsgeschichte habe ich gerade nicht gedacht. Happy landing :-) Wir haben in Düsseldorf überwigend EW und bisher war ich mit denen immer sehr zufrieden. Seit Neustem steht hier oft Corendon auf dem Feld und wird auch bei vielen Tourismusveranstaltern verkauft. Mir fällt es bisher nicht leicht, deren Unternehmenssturktur zu durchschauen. Eigentlich ein türkisches Unternehmen, dann aber doch auch AOC in den Niederlanden. Jedenfalls der neue Billiganbieter in DUS.

Jumbomax / Vor 25 Tage

@Michael Die Lufthansa hätte schon längst die Condor wieder übernommen, und das wäre auch die beste Lösung für alle gewesen Leider hat da das Kartellamt bzw sogar die europäischen Kartellbehörden einen Riegel vor geschoben Danach wurde die LH praktisch gezwungen, EW weiter zu verstärken, da man sich den Markt des Urlaubsverkehrs nicht entgehen lassen will Ich fliege lieber mit der LH aus Frankfurt, die bis zu 3 Flüge pro Tag nach PMI durchführen

Son Vidarius / Vor 26 Tage

Wichtig wäre es, den Unsinn einiger Klima- und Grippepaniker so schnell wie möglich neutral zu gestalten. Vorher sollte er so weit wie möglich eingestellt werden.

Engel Aloisius / Vor 26 Tage

@Majorcus Du bist ein grün gefärbter Dummschwätzer, wenn man CO2 einsparen will, innerdeutschen Flugverkehr einstellen, tut keinem weh, Kreuzfahrtschiffe mir Gas statt Schweröl betreiben, das spart schon mehr als alle Autos ausstoßen. Man braucht auch keine Batterien, die die Umwelt in anderen Ländern belasteten, Wasserstoff lässt sich speichern, ins Gasnetz zufügen und Brennstoffzellen damit betreiben. Ihr grünen Traumtänzer wollt Flugzeuge mit Elektroantrieb betreiben 🤮, baut doch einen Kettenantrieb mit Pedalen ein, da kann jeder mittrampeln und man spart sogar die Batterien 😈

Übrigens wollen, die Raute des Grauens wollte schon in ihrer ersten Amtsperiode eine Datenautobahn und Deutschland fährt noch immer auf dem Feldweg.

Bald ist Wahl, dann wird wieder die 🧶 ausgepackt, hoffentlich merkt‘s der Michel diesmal.

Jetzt muss ich aufhören, sonst werd ich gar nimmer fertig 👹

Michael Düsseldorf / Vor 26 Tage

@M Klar, wegen der weißen CO2-Gase, die ja ersichtlich aus den Auspuffen der Flugzeuge am Himmel zu sehen sind.

Tom Tailor / Vor 26 Tage

@M - ich kann nur hoffen Sie setzen bei Ihrer Altersvorsorge auch ganz konsequent auf CO² Neutralität und lehnen nicht Klimaneutral erwirtschaftete Gewinne/Bezüge folgerichtig ab.....