So fahren Palmas Nachtbusse Weihnachten und Silvester

| | Palma, Mallorca |
Die Nachtbusse fahren auch Weihnachten und Silvester.

Die Nachtbusse fahren auch Weihnachten und Silvester.

Foto: Archiv

Die städtische Verkehrsgesellschaft EMT hat einen Sonderfahrplan für den Heiligabend und den Morgen des 25. Dezember sowie den Silvesterabend und den 1. Januar in Palma bekannt gegeben. Der reguläre Busverkehr wird ab 22 Uhr eingestellt. Danach fahren allerdings die Nachtbusse, die auf einigen Linien unterwegs sind.

Die vier Linien der Nit Bus verkehren folgendermaßen:

N1: Linie Portopí - Porta des Camp (1.20 Uhr ab Portopí, 1.25 Uhr ab Porta des Camp, alle zwölf Minuten, bis 7.22 Uhr beziehungsweise 8.17 Uhr letzte Abfahrt)

N2: Can Blau - Can Valero fährt aller 50 Minuten. 23.45 Uhr ab Can Valero, 0.10 Uhr ab Can Blau, letzte Fahrt beginnt um 5.50 Uhr beziehungsweise 6 Uhr.

N3: Germans Escales - S'Indioteria verkehrt alle 50 Minuten. Los gehts um 1.20 Uhr in Germans Escales und in S'Indioteria um 1.40. Der letzte Bus fährt um 7.10 Uhr beziehungsweise um 7.30 Uhr.

N4: Plaça del Progrés (ab 1.20 Uhr bis letzte Fahrt ab 7.15 Uhr) nach Pont d'Inca (ab 1.50 Uhr bis 7.40 Uhr). Die Busse fahren im 50-Minuten-Takt.

Am Neujahrsmorgen gibt es zudem eine stündliche Verbindung von Arenal zur Plaça de la Reina. Die Busse fahren von 1.15 bis 6.15 Uhr ab Arenal sowie von 2.15 bis 5.15 Uhr ab Plaça de la Reina. (cls)

Alle Fahrpläne stehen zudem online.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.