Der Zug nach Sóller

Nostalgische Eisenbahn mit elf Tunnelpassagen

410

tren de soller ferrocarril

Die Jungferngfahrt des „Roten Blitz“ fand am 16. April 1912 statt. Der Zug mit einer Schienenstrecke von 27 246 Metern zwischen Palma und Sóller ist inzwischen Mallorcas beliebtestes Verkehrsmittel. Er sieht noch genauso aus wie damals. Die Fahrt – etwa 50 Minuten - führt durch Wiesen und Felder rund um Palma. Den Coll de Sóller überwindet der Zug auf rund fünf Kilometern durch elf Tunnel. Der längste ist 2 865 Meter lang. Kurz vor der Ankunft in Sóller hält die Nostalgie-Bahn für einen Fotostopp. Mit Blick auch auf den höchsten Berg der Insel, den Puig Maior (1445 m).

Orte in der Nähe

Die Stadt Palma in 66 Zeilen abzuhandeln, ist eine undankbare Aufgabe. So gut wie jedem Mallorca-Besucher aus Deutschland ist die Balearen- Metropole ein Begriff. Die Wahrzeichen wie Kathedrale, Castell de Bellver, Borne und Schildkrötenbrunnen muss man da nicht herunterbeten.Was also könnte Palma-Besucher und -Bewohner überraschen? Vielleicht das Alter der Stadt? 2131 Jahre, wenn man ihre mehr...

Josep Moll Marquès, der 2007 verstorbene langjährige freie Mitarbeiter des Mallorca Magazins, hat sie einmal als die „buntscheckigste Gemeinde Mallorcas” bezeichnet. Die Rede ist von Marratxí, einem Dorf, das es eigentlich gar nicht gibt. Dafür befinden sich auf der weitläufigen Gemeindegemarkung gleich fünf althergebrachte Ortschaften, die unterschiedlicher kaum sein können. Es sind dies die dörflich mehr...

Kaum ein Dorf auf Mallorca wird so oft links liegen gelassen wie Esporles. Jedes Jahr fahren Tausende Urlauber durch den Ort, um eines der bekanntesten Freilichtmuseen der Insel zu besuchen: La Granja. Das Landgut mit dem historischen Herrenhaus liegt in einem Tal oberhalb des Dorfes und präsentiert mit eindrucksvollen Gärten jenen Lebensstil,wie ihn dermallorquinische Adel mehr...

Wer Lust hat, einen Abstecher nach Bunyola zu machen, sollte sich überlegen, ob er nicht mit dem Zug hinfährt. Denn in dem Ort an der Landstraße Palma - Sóller sind Parkplätze Mangelware. Der Ort besteht im Prinzip aus zwei Straßen: Die eine führt durch das Dorf weiter in die Berge nach Orient und Alaró, die andere mehr...

Strände in der Nähe

Lage und Erreichbarkeit: Dieser Strand zeigt, dass man auch von der Inselhauptstadt aus keine Tagestouren unternehmen muss, um an eine schöne Bucht zu gelangen. Man erreicht den Stadtstrand nahe Coll d'en Rabassa von Palma aus mit dem Auto, dem Bus, dem Fahrrad auf gut ausgebauten Wegen oder zu Fuß, und trifft hier überwiegend Einheimische, unter mehr...

Lage und Erreichbarkeit: Vor den Toren Palmas, als Verlängerung des Strandes „Ciutat Jardí” ist dieser Abschnitt an der Bucht von Palma problemlos zu erreichen. Von der Autobahn nimmt man die Abfahrt „Es Coll d'en Rabassa” und folgt von da der Straße Richtung Cala Gamba. Nach rund einem Kilometer biegt man links in die Calle Trafalgar mehr...

PALMA. PLAYAS. PLAYA DE PUNTA DES GRELLS.

Lage und Erreichbarkeit: Die kleine Bucht liegt an Palmas Westkai Dic de l’Oest. An der gleichnamigen Station hält auch die Buslinie 1. Parken kann man auf der Aussichtsplattform, von der eine Holzstiege über die Steilküste hinunter zum Nudistenstrand führt. Größe und Infrastruktur: Die Liegeplätze an diesem kleinen Strand sind begrenzt. Doch obwohl sich die Bucht großer mehr...

Wer Ruhe sucht und Abgeschiedenheit, der wird in Cala Mayor nicht fündig. Wie es Palmas Stadtstrände so an sich haben, ist hier an jedem Sommertag viel los. An Wochenenden ist die Cala Mayor sogar so gut besucht, dass es problematisch werden kann, überhaupt noch einen freien Flecken auf dem breiten Sandstrand zu finden. Auch das mehr...

Restaurants in der Nähe

Kultur-Café in dem die Gäste Teil des Programms sind. Poetry-Slams, Dichterlesungen und andere kreative Events. Improvisations-Theater oder Abende, an denen die Gäste ihre eigenen Lieblingsplatten auflegen dürfen. mehr...

S'Oli 13

S'Oli 13 serviert klassische spanische Küche: Sardinen entgrätet und gefüllt mit Sobrassada, die Kroketten mit asturischem Blauschimmelkäse schmecken mild-würzig. "Frito marinero" kommt mit Kräutern, Frühlingszwiebeln und Kartoffeln auf den Tisch, und donnerstags gibt es den Eintopf "Cocido Madrileño". mehr...

Mikel & Pintxo

Das Restaurant Mikel y Pintxo gehört zum luxuriösen "Adult-Only"- Hotel Pure Salt Garonda und liegt direkt gegenüber des "Beach Club Eight" - des früheren Balneario 8 mit schönem Blick über die Bucht von Palma. Das mit zwei Glasfronten errichtete Restaurant, bietet auch Tische unter den Palmen auf dem Gehweg. mehr...

Golfplätze in der Nähe

Museum