Etiqueta 'Airbnb'
Auf Airbnb werden mittlerweile auch Zimmer in eher weniger touristisch frequentierten Gebieten in Palma angeboten.

Tourismus

Airbnb-Nutzer bieten Zimmer in Problemvierteln von Palma an

Demnach werden derzeit auch Zimmer in Palmas Problemvierteln Son Gotleu, Pla de na Tesa oder La Soledat angeboten.

MM-Redaktion 21.09.21 10:51

Wohnungen in der Nähe der Kathedrale von Palma sind bei Urlaubern beliebt.

Tourismus

Rund 25 Prozent der Ferienwohnungen auf Mallorca werden illegal vermietet

Diese müssen über eine Lizenz verfügen. Was die legalen Ferienwohnungen angeht, so sind nach Angaben von Airbnb im Juni bereits 40 Prozent ausgebucht.

MM-Redaktion 26.05.21 11:09

Das Logo des weltweit bekannten Unternehmens.

Wirtschaft

Airbnb muss jeden vierten Mitarbeiter entlassen

Auf Mallorca war das Wohnungs-Engagement des Silicon-Valley-Unternehmens von den Behörden in den vergangenen Jahren beschränkt worden.

Ingo Thor06.05.20 12:16

Das Unternehmen ist auch auf Mallorca aktiv.

Tourismus

Airbnb geht mit Problem-Kunden härter ins Gericht

Vermieter und Nachbarn können sich bei der Firma künftig beschweren. Dann folgt eine Verwarnung und danach die Entfernung aus dem Kundenregister.

Ingo Thor16.12.19 14:10

Ferienvermietung auf Mallorca ist ein heißes Pflaster.

Tourismus

Mehr als 300 Wohnungen in Palma illegal an Urlauber vermietet

Die Buchungsrate liegt bei 68 Prozent, für einige der illegalen Angebote im Zentrum müssen Touristen mehr als 100 Euro pro Nacht blechen.

MM-Redaktion 17.06.19 16:39

Die Ferienvermietung auf Mallorca ist umstritten.

Tourismus

Illegale Ferienvermietung: TripAdvisor zahlt 300.000 Euro

Das Bewertungsportal hat illegalerweise Wohnungen auf den Balearen angeboten. Konkurrent Airbnb soll diese Strafe auch bezahlen, weigert sich aber.

Ingo Thor29.05.19 14:41

Obwohl das neue Tourismusgesetz seit 2018 die Ferienvermietung auf Mallorca mit einem Zonenplan regelt, werden rund 30 Prozent d

Tourismus

Airbnb bietet weiterhin illegal Ferienplätze auf Mallorca an

Rund 30 Prozent der Airbnb-Angebote auf Mallorca seien illegal, wie zwei private Organisationen festgestellt haben. Kritik hagelt es für das Vorgehen der Balearen-Regierung.

Diana Serbe22.05.19 10:12

Obwohl das neue Tourismusgesetz seit 2018 die Ferienvermietung auf Mallorca mit einem Zonenplan regelt, werden rund 30 Prozent d

Obwohl das neue Tourismusgesetz seit 2018 die Ferienvermietung auf Mallorca mit einem Zonenplan regelt, werden rund 30 Prozent d

Obwohl das neue Tourismusgesetz seit 2018 die Ferienvermietung auf Mallorca mit einem Zonenplan regelt, werden rund 30 Prozent der Airbnb-Angebote auf der Insel ohne Lizenz vermietet.

Archiv

Für den Schutz des Wohnraumes auf Mallorca protestieren Mitglieder der Plattform "Ciutat per qui l'habita" (deutsch sinngemäß "S

Tourismus

20 Prozent weniger Ferienvermietung auf Mallorca

Besonders in der Inselhauptstadt konnten Erfolge erzielt werden. Mit dem Rückgang der Ferienvermietung sind dem Tourismussektor aber auch Millionen-Verluste entstanden.

Diana Serbe25.03.19 10:09

Die Balearen-Regierung hat den Zonenplan zur Ferienvermietung noch einmañ überarbeitet.

Immobilien: Bau, Kauf, Miete

Inselregierung überarbeitet Regeln zur Ferienvermietung

In sieben Dörfern wird die Ferienvermietung nun doch durchlässiger. Verschärfungen hingegen gibt es an den Küsten, zum Beispiel an der Playa de Muro und in Port de Sóller.

MM-Redaktion 31.05.18 09:04

Vermieter sollen in Zukunft beweisen müssen, dass es sich bei ihren Mietern nicht um Urlauber handelt.

Tourismus

Sorge vor "Hintertürchen" bei Ferienvermietung auf Mallorca

Die Balearen-Regierung befürchtet, dass Immobilienbesitzer Wohnungen einfach per Standardmietvertrag an Urlauber vermieten – es soll streng kontrolliert werden.

MM-Redaktion 26.04.18 09:48

Mallorca ist als Tourismusdestination gefragt. Doch nicht jede Art der Unterkunft ist legal.

Tourismus

Balearen brummen Airbnb 300.000 Euro Strafe auf

Das Tourismusministerium des Archipels wirft der Internetplattform für Ferienvermietungen vor, wiederholt gegen regionale Gesetze verstoßen zu haben.

Alexander Sepasgosarian19.02.18 11:43

Wollen den Online-Portalen an den Kragen: Ministerpräsidentin Francina Armengol (PSOE) und ihr Stellvetreter, Tourismusminister

Lokales

Balearen-Regierung will Airbnb an den Kragen

Das Tourismusministerium der Balearen plant offenbar, rechtliche Schritte gegen die Online-Buchungsportale Airbnb und Tripadvisor einzuleiten.

12.12.17 11:51

Die Mehrheit der Balearenbürger unterstützt ein Verbot von Ferienvermietung in Mehrfamilienhäusern.

Tourismus

Hälfte der Balearenbürger für Verbot von Ferienvermietung

Eine knappe Mehrheit der Balearenbürger unterstützt ein Verbot von Ferienvermietung in Mehrfamilienhäusern. Das hat jetzt eine Umfrage ergeben.

MM-Redaktion 21.10.17 10:11

Geht die Rechnung auf? Viele Vermieter sind unzufrieden mit den Einnahmen aus dem Ferienvermietungsgeschäft.

Tourismus

Experten: Ferienvermietung nicht besonders lukrativ

Einige Experten halten die Ferienvermietung auf Mallorca nicht für lukrativer als die Langzeitvermietung. Grund seien höhere Steuern und Abgaben.

Patrick Czelinski08.09.17 00:00

In Barcelona wird die Ferienvermietung, genauso wie in Palma de Mallorca, kontrovers diskutiert.

Lokales

Frau muss eigene Wohnung bei Airbnb mieten

... um gegen ihren Mieter vorzugehen, der das Objekt auf illegale Weise an Urlauber untervermietete. Zu dem Vorfall kam es in der katalanischen Hauptstadt Barcelona.

MM-Redaktion 22.06.17 15:30

Der Verein "Terraferida" kritisiert die Website zur Ferienvermietung "Airbnb" und verlangt eine Offenlegung der Daten

Wirtschaft

Airbnb: 294 Millionen Euro Umsatz auf den Balearen

"Airbnb", die Website für Ferienvermietung, hat alleine auf Mallorca 183 Millionen Euro in einem Jahr erwirtschaftet. Aktuell werden fast 15.000 Unterkünfte angeboten.

MM-Redaktion 27.05.17 16:37

"Hilfe, die Rollkoffer sind los!" Die private Ferienvermietung erlebt vor allem in Palma einen Boom. Damit könnte aber bald Schl

Politik

Private Ferienvermietung an maximal 60 Tagen pro Jahr

Die Balearen-Regierung will offenbar weitere Änderungen an dem Gesetzentwurf zur Regulierung der Ferienvermietung vornehmen. Die Vermietdauer soll begrenzt werden.

MM-Redaktion 13.05.17 10:28

Immer häufiger sieht man Touristen mit Koffern im Zentrum von Palma de Mallorca, die in Ferienwohungen unterkommen.

Lokales

Kompromiss-Vorschlag für Palmas Ferienvermietung

Wenn es nach Städtebaudezernent Antoni Noguera geht, sollen Besitzer nur zwei Monate im Jahr an Touristen vermieten dürfen. Er traf sich mit Verantwortlichen von "Airbnb".

MM-Redaktion 04.04.17 09:40

Auf einer interaktiven Karte sind die über "Airbnb" angepriesenen Unterkünfte auf Mallorca abgebildet.

Lokales

60.300 Plätze zur Ferienvermietung bei "Airbnb"

Diese Zahl gab nun der Verband "Terraferida" bekannt. Auffällig: Keine einzige der knapp 11.300 Unterkünfte weist sich mit einer gültigen Lizenz aus.

MM-Redaktion 25.03.17 13:27