Etiqueta 'Bergsteigen'
Blick auf den Foradada-Felsen.

Lokales

Brite stürzt beim Lochfelsen Sa Foradada in den Tod

Medienberichten zufolge fiel der etwa 20-Jährige 15 Meter tief. Der eigentümliche Felsen kann vom Son-Marroig-Palast aus bestaunt werden.

Ingo Thor13.06.19 16:56

Das Dorf Fornalutx im Sóller-Tal liegt am Aufstieg zum Puig Major. Es wurde in den 1930er Jahren Schauplatz zweier Unglücke von

Gesellschaft

Als deutsche Bergsteiger am Puig Major zu Tode kamen

Schon in den 1930er Jahren zog Mallorcas höchster Berg Gipfelstürmer an. Zwei von ihnen, ein Tourist und ein Resident, verunglückten bei ihren Aufstiegen tödlich.

Alexander Sepasgosarian16.04.18 10:26

Rettungskräfte konnten dem 40-Jährigen nicht mehr helfen.

Lokales

Kletterer stirbt nach Felssturz bei Caimari

Auf Mallorca ist am Sonntag ein 40-jähriger Kletterer gestorben. Dem Mann war bei Caimari (Gemeinde Selva) ein Felsbrocken auf den Kopf gefallen.

28.08.17 10:29

Vor dem Sturm: Christian Rolands Zelt auf dem Massanella-Gipfel.

Gesellschaft

Im Schneesturm am Massanella gefangen

Eiskalt erwischt: Der Fotograf Christian Roland wollte auf dem Massanella-Gipfel Fotos schießen und wurde voll vom Schneesturm getroffen.

Alexander Sepasgosarian06.02.15 11:36

Freiwillige Helfer beim Wiederaufbau der alten Wanderhütte.

Sport

Wanderer restaurieren Berghaus am L'Ofre

Es ist das erste Projekt dieser Art auf Mallorca, angestoßen vom Leiter der balearischen Wandervereinigung, Xisco Colom: Der hatte dazu aufgerufen, ein verfallenes Steinhaus in den Bergen oberhalb von Sóller zu restaurieren. Die alte Herberge "Xim Quesada" liegt auf rund 1000 Metern Höhe auf dem "Puig de l'Ofre".  

11.02.14 00:00

Zwischendurch wird die Bergwanderung zur Kletterpartie.

Wandertipps

Massanella – Der Berg, der nicht ruft

So richtig willkommen scheinen Gäste auf dem Puig de Massanella nicht zu sein: Den zweithöchsten Gipfel (1352 Meter) auf Mallorca darf nur besteigen, wer zuvor Eintritt bezahlt hat. Die Finca, über die der Weg auf den Massanella verläuft, befindet sich in Privatbesitz. Dennoch: Die Besteigung lohnt sich.

Jonas Martiny06.04.13 00:00

Lokales

Britischer Bergsteiger tot geborgen

Ein 24-jähriger Bergsteiger war am Dienstag alleine in die Bergschlucht Torrent de Mortitx aufgebrochen und nicht mehr ins Hotel nach Can Picafort zurückgekehrt.

20.10.11 00:00