Etiqueta 'Genehmigung'
Blick auf Manacor.

Wirtschaft

In Manacor sind mehr als 860 Bauanträge offen

Die Abteilung sei völlig unterbesetzt, heißt es aus der Verwaltung. Zu Verzögerungen führe allerdings auch, dass 80 Prozent der eingereichten Anträge fehlerhaft seien.

Diana Serbe05.10.19 10:59

Bauarbeiten an einem Hotel an der Playa de Palma.

Tourismus

Weniger Investitionen in Hotelrenovierungen

Aufgrund von verzögerten Genehmigungsverfahren ist die Zahl der Bau- und Umbauvorhaben in der Hotellerie im bisherigen Jahresverlauf von 88 auf 67 gesunken.

MM-Redaktion 05.10.18 08:30

Das umstrittene Gebiet befindet sich in 200 Metern Entfernung vom Strand in Sa Ràpita.

Lokales

Inselrat verhindert Hotelbau in Sa Ràpita

In Strandnähe und unweit von Es Trenc sollte eine 2000-Betten-Herberge entstehen. Der Inselrat will das Gebiet als nicht touristische Zone deklarieren.

MM-Redaktion 09.06.18 11:09

Das umstrittene Gebiet befindet sich in 200 Metern Entfernung vom Strand in Sa Ràpita.

Das umstrittene Gebiet befindet sich in 200 Metern Entfernung vom Strand in Sa Ràpita.

Das umstrittene Gebiet befindet sich in 200 Metern Entfernung vom Strand in Sa Ràpita.

J. Socies

Der Gastro-Markt San Juan befindet sich im Frezeitzentrum S'Escorxador auf Mallorca.

Lokales

Gastromarkt San Juan auf Mallorca droht die Schließung

Der Gastromarkt im ehemaligen Schlachthof S'Escorxador in Palma verfügt offenbar nicht über eine gültige Betriebsgenehmigung. Das wurde diese Woche aus dem Rathaus bekannt.

MM-Redaktion 18.05.18 10:38

Experten rechnen damit, dass ab 2020 kaum noch Hotels auf der Insel ausgebaut werden.

Wirtschaft

Experten: kaum noch Hotelvergrößerungen ab 2020

Grund ist eine seit Juli 2017 geltende Verschärfung der Rechtslage. 170 bereits genehmigte Umbauprojekte sollen bis Ende kommenden Jahres abgeschlossen sein.

MM-Redaktion 07.05.18 12:14

Das Fitness-Studio Megasport auf Mallorca.

Lokales

Megasport auf Mallorca soll wieder öffnen

Das zur Cursach-Gruppe gehörende Fitness-Studio Megasport auf Mallorca könnte bis Ende des Jahres wieder eröffnet werden. Es gibt Schuldzuweisungen.

06.05.18 09:40

Der Inselrat macht seit einiger Zeit verstärkt Jagd auf Besitzer illegaler Häuser. Diesen droht der Abriss.

Immobilien

Falschmeldung sorgt für Chaos bei Hausbesitzern

Im Dezember veröffentlichte eine Behörde auf ihrer Facebook-Seite einen Beitrag, in dem sie von einem ihrer jüngsten Fahndungserfolge berichtete – mit falschen Fotos.

Jonas Martiny29.01.18 00:00

Schön, aber illegal: Die Wohnblöcke in der Calle Tonyina in der Cala Llamp.

Immobilien

Luxuswohnungen werden abgerissen

Der Countdown für den Abriss eines luxuriösen, aber illegalen Apartmentblocks in der Cala Llamp läuft. Anfang 2018 soll es so weit sein. Die Besitzer sind verzweifelt.

Thomas Zapp02.12.17 00:00

Das Landgut des Ehemannes der Bürgermeisterin von Andratx geriet ins Visier der Inspekteure des Inselrates.

Lokales

Bürgermeisterin von Andratx geht gegen eigenen Ehemann vor

Der Gatte von Katia Rouarch muss wegen ungenehmigter Umbauarbeiten auf seinem Landgut mit einem Bußgeldverfahren und Teilabrissen rechnen.

Alexander Sepasgosarian09.11.17 15:42

Gerade in Port d'Andratx klagen immer wieder Bewohner der Urbanisationen wegen mangelnder Anschlüsse.

Immobilien

Keine Baulizenzen mehr ohne Anschluss ans Abwassernetz

Neubauten in Wohngebieten ohne adäquaten Anschluss ans Abwassernetz sollen auf Mallorca in Zukunft nicht mehr genehmigt werden dürfen.

MM-Redaktion 01.09.17 00:00

Straßenszene in Felanitx.

Gesellschaft

Drei Ferienvillen müssen abgerissen werden

Ohne Genehmigung hatten die Besitzer die prunkvollen Gebäude in einem geschützen Gebiet errichtet. Bald werden die Häuser dem Erdboden gleichgemacht.

MM-Redaktion 01.04.17 10:58

Arbeiter beim Beginn des Abrisses eines Hauses in Llucalcari bei Deià.

Lokales

38 Abrisse illegaler Häuser seit Januar 2016

Damit konnte die Bauaufsicht des Inselrates von Mallorca in ihrem Jahresbericht einen neuen Rekord vermelden: 2016 wurden mehr Abrisse verfügt als in den vier Jahren zuvor.

Anja Marks28.03.17 15:41

Das illegal errichtete Haus in Santanyí wurde Anfang des Jahres abgerissen.

Lokales

Illegales Haus in Santanyí abgerissen

Die Besitzer des zweistöckigen Gebäudes, das auf einem Grundstück ohne Baugenehmigung errichtet worden war, hatten den Abrissbefehl bereits 2006 erhalten.

Anja Marks15.03.17 09:47

Seit mehr als zehn Jahren ist der Bungalowpark in Colònia de Sant Pere im Nordosten von Mallorca geschlossen.

Lokales

Zehn Jahre Streit um Campingplatz

Die Rechtsstreitigkeiten um die Bungalow-Anlage in Colònia de Sant Pere halten an. Fest steht nur: Die verfallenden Gebäude geben kein schönes Bild ab.

21.03.16 10:18

Lokales

Mancor de la Vall – Landhäuser illegal errichtet

Der oberste balearische Gerichtshof hat die Gemeinde Mancor de la Vall dazu verurteilt, zwei Gebäude auf der Finca Biniatzent Dalt abzureißen. Die Baugenehmigung war illegal erteilt worden.

03.01.12 00:00