Etiqueta 'Naturschutzgebiete'
Im TV: Die Doku „Geheimnisvolles Mittelmeer – Von Pottwalen und Wüstenfüchsen”.

Kultur

TV-Tipp: Geheimnisse im Mittelmeer

Für Nachteulen: Die zweiteilige Dokumentation „Geheimnisvolles Mittelmeer – Von Pottwalen und Wüstenfüchsen” strahlt der Sender Phoenix heute Nacht, 28. März, ab 3 Uhr aus.

MM-Redaktion 27.03.22 15:55

Feuerwehrleute beim kontrollierten Abbrennen des Schilfes im Naturpark s’Albufera

Lokales

Invasives Schilf auf Mallorca in großem Stil verbrannt

Ziel ist es, die Zirkulation des Süßwassers in diesem Teil des Feuchtgebietes zu verbessern und so eine höhere ökologische Vielfalt zu erreichen. Außerdem verringert die kontrollierte Rodung die Waldbrandgefahr im Feuchtgebiet.

MM-Redaktion 17.02.22 10:42

Der Blick von Cabrera in Richtung Mallorca.

Lokales

Zehn Millionen Euro für Cabrera Nationalpark

Auf der rund 13 Kilometer vor Mallorcas Küste liegenden und 16 Quadratkilometer großen Felseninsel soll vor allem die Infrastruktur ausgebaut werden.

MM-Redaktion 28.01.22 09:59

Ein Jungtier ausgestattet mit einem Ring und einem GPS-Chip.

Lokales

Habichtsadler wieder auf Mallorca angesiedelt

Es hat zehn Jahre gedauert, doch jetzt haben die Naturschützer ihr Ziel erreicht. Mittlerweile liegt die Population bei 39 Exemplaren.

MM-Redaktion 30.12.21 10:53

Wer Geduld hat, dem bieten sich von einem hölzernen Ausguckpunkt mitunter faszinierende Blicke auf das blühende Leben im Naturschutzgebiet.

Lokales

So beschaulich geht es im Vogelschutzgebiet S'Albuferata auf Mallorca zu

Das Feuchtgebiet ist 20 Jahre alt geworden. Selbst vielen Einheimischen ist dieses Areal unbekannt. Ein Besuch lohnt sich aber allemal.

Ingo Thor29.11.21 00:00

Das Netungras soll auf den Balearen besser geschützt werden. (Foto: Submarina)

Lokales

Iberostar-Stiftung fördert Erhalt von Neptungras auf Mallorca

Das Projekt zielt unter anderem darauf ab, mediterrane Küsten-Ökosysteme, zu untersuchen und zu entschlüsseln.

MM-Redaktion 16.11.21 11:21

Vögel im Naturpark S'Albufera.

Lokales

Mallorcas Naturpark S'Albufera wird deutlich größer

Auch ein Strand gehört künftig zu dem geschützten Feuchtgebiet, wo sich Exemplare zahlreicher Vogelarten und blaue Krebse tummeln.

Ingo Thor22.02.21 13:53

Die Wanderhütten werden bald wieder zugänglich sein.

Lokales

Herbergen im Parque de Levante bald wieder geöffnet

Ab dem 2. Dezember sind die Wanderherbergen im Parque de Levante wieder geöffnet. 2,5 Millionen Euro wurden investiert. Aber es gibt einige Änderungen.

Dorothee Kammel04.11.19 15:38

Bereits 2015 hatten Naturschützer eine Neuregelung der Parkplatzsituation am Naturstrand Playa S’Algar gefordert.

Lokales

Naturschützer besorgt über Buggys in Portocolom

Laut der Umweltgruppe GOB wurden durch die 4x4-Vehikel, mit denen auch abseits der Wege gefahren werde, bereits die Vegetation in Mitleidenschaft gezogen.

MM-Redaktion 28.08.18 10:15

Weniger Leute, keine Sonnenschirme und Liegen. So sehen die Pläne für die Cala Mondragó aus.

Lokales

Zugangsbeschränkungen zur Cala Mondragó

Künftig soll es auch keine Sonnenschirme und Strandliegen mehr geben. Den Bootsverkehr will die Umweltbehörde ebenfalls einschränken.

MM-Redaktion 14.06.18 10:31

Die dunkelgrüne Fläche zeigt die Erweiterung des bestehenden Naturparks, der auf der Landkarte in hellgrüner Farbe ausgewiesen i

Politik

Mallorcas Feuchtgebiet S'Albufera wird ausgeweitet

Happy Birthday: Das Naturschutzgebiet im Norden der Insel soll zu seinem 30-jährigen Bestehen flächenmäßig um ein Viertel zulegen, von derzeit 1646 Hektar auf dann 2064 Hektar.

Alexander Sepasgosarian17.02.18 17:36

Schönes Wandergebiet: der Naturpark Llevant im Nordosten.

Lokales

Llevant-Jubiläum und nichts zum Feiern

Am 9. November 2001 wurde die Erklärung unterschrieben: Der Naturpark Llevant im Nordosten der Insel ist 15 Jahre alt geworden.

MM-Redaktion 17.11.16 00:00

Dank des Einsatzes der Feuerwehrkräfte konnte der Brand erfolgreich gelöscht werden.

Lokales

Brand im Naturschutzgebiet S'Albufera

Am vergangenen Samstag hat ein Feuer eineinhalb Hektar an Vegetation im Feuchtgebiet, das sich im Norden Mallorcas bei Muro befindet, vernichtet.

MM-Redaktion 19.09.16 11:12

Wann das neue Gesetz zum Schutz von Es Trenc in Kraft tritt, ist ungeklärt

Lokales

Regierung dreht an Stellschraube für Es-Trenc-Gesetz

Es Trenc soll Naturpark werden, das Umweltministerium bessert nun am Gesetzesentwurf nach. Nach wie vor drängt das Parkplatzproblem.

09.06.16 10:36

Hinweisschilder im Gemeindegebiet Artà im Nordosten von Mallorca zeigen, wo Fahrzeuge erlaubt sind und wo nicht.

Lokales

Schärfere Park-Regelungen an Artàs Naturstränden

Für Besucher von Cala Torta, Es Caló und Co. wird es bald schwieriger, ihre Fahrzeuge abzustellen. Das Rathaus hat höhere Auflagen zum Parken verabschiedet.

01.06.16 09:54

Seit die Gewässer vor der Ostküste 2007 zum Schutzgebiet erklärt wurden, haben sich Fische und andere Meerestiere vermehrt.

Lokales

Kein Harpunenfischen mehr im Schutzgebiet "Llevant"

Das mit Fischerei betraute Gremium aus Vertretern von Govern und Inselrat hat das Harpunenfischen in den Gewässern des Schutzgebiets "Llevant" verboten.

19.05.16 10:47

Fast karibisch sieht der Es-Trenc-Strand vielerorts aus. Nach Angaben der Balearen-Regeriung liegt aber einiges im Argen.

Politik

Es-Trenc-Strand soll Naturpark werden

Die Balearen-Regierung plant, den Naturschutz am Es-Trenc-Strand zu intensivieren. Vor allem die Zufahrt für Autos soll limitiert, die Strandpflege verbessert werden.

29.03.16 15:31

Die seltene Kolbenente auf Mallorca.

Lokales

Mehr Schutz für Feuchtgebiete

Ornithologen dürfen sich freuen: Die Balearen-Regierung hat angekündigt, die "besonderen Schutzzonen für Vögel" (ZEPA) in zwei Feuchtgebieten auf Mallorca auszudehnen.

02.02.16 00:00

Archivbild vom Leuchtturm Llebeig auf Dragonera bei Mallorca. Als das Foto entstand, war der Verfall noch nicht so weit fortgesc

Lokales

Leuchtturm in Not

Der Leuchtturm Llebeig auf der Naturschutzinsel Dragonera vor der Küste von Andratx ist vom Verfall bedroht. Was Lokalpolitiker jetzt fordern.

24.11.15 11:04