Etiqueta 'Uber'
Der Taximarkt auf Mallorca soll weiterhin staatlich reguliert bleiben.

Wirtschaft

Balearen-Regierung will staatliche Taxi-App

Auf Mallorca und den Nachbarinseln wird die Bestellung eines Taxis ab Sommer 2019 über eine mobile Anwendung des regionalen Verkehrsministeriums möglich sein.

MM-Redaktion 23.10.18 09:38

Noch haben sie das Monopol, doch Mallorcas Taxifahrer befürchten noch immer Konkurrenz durch private Fahrdienste wie Uber und Ca

Wirtschaft

Govern verhindert Fahrdienste wie Uber auf Mallorca

Die Balearen-Regierung hat mit einer Resolution Chauffeuer-Diensten wie Uber und Cabify den Garaus gemacht. Das Thema ist damit allerdings noch nicht vom Tisch.

Diana Serbe28.09.18 10:30

Mallorcas Taxifahrer sind sauer. Sie befürchten bald Konkurrenz durch private Fahrdienste.

Lokales

Taxifahrer auf Mallorca machen mobil gegen Uber

Malorcas Taxifahrer haben sich am Samstag dem Protest ihrer Kollegen in Barcelona angeschlossen und mit einem Demo-Zug mobil gemacht gegen Uber und Cabify.

MM-Redaktion 28.07.18 12:24

Taxifahrer bei einer Protestaktion.

Wirtschaft

Taxifahrer befürchten Start von Uber in diesem Jahr

Mallorcas "Taxistas" glauben, dass nach der Vergabe weiterer Privatfahrlizenzen, bald die privaten Fahrdienste Uber und Cabify zur Konkurrenz werden könnten.

MM-Redaktion 07.07.18 10:50

Taxifahrer bei einer Protestaktion.

Taxifahrer bei einer Protestaktion.

Taxifahrer bei einer Protestaktion.

R. L. 07.07.18

Mallorcas Taxifahrer haben Angst vor Konkurrenz durch Cabify und Uber ab 2018.

Lokales

Taxifahrer machen mobil gegen Uber und Cabify

Die Taxifahrer auf Mallorca wollen eine eigene Marke gründen, um sich gegen die Konkurrenz durch private Chauffeur-Dienste wie Uber oder Cabify zu wehren.

MM-Redaktion 21.12.17 10:40

Bereits im Februar protestierten die Taxiunternehmer mit einem Konvoi gegen die damals geplante Einführung der Flughafenbusse Ae

Wirtschaft

Taxifahrer auf Mallorca streiken gegen Uber

Spanienweit wollen die Taxiunternehmen gegen die als unzulässig empfundene Konkurrenz des Online-Vermittlungsdienstes protestieren.

MM-Redaktion 29.11.17 09:59