Matthias Reim

Wer kennt es nicht: “Verdammt ich lieb dich...” mit diesem Schlager wurde Matthias Reim 1990 nahezu über Nacht zum Star. Es folgten Höhen und Tiefen des Showbusiness. Seit 2010 ist er wieder auf Erfolgskurs, auch an der Playa de Palma.

Nach seinem abgebrochenen Studium in Germanistik und Anglistik komponiert Matthias Reim für Roy Black, Jürgen Drews und Bernhard Brink. Der gewünschte Erfolg bleibt aus. Da seine selbstkomponierte Single “Verdammt ich lieb dich...” niemand singen möchte, veröffentlicht er sie 1990 selbst und landet einen Riesenerfolg.

1992 zieht Reim auf ein Hausboot in Florid, 1994 nimmt er in London ein Albun auf. 1999 glaubt er seine Karriere auf dem Tiefpunkt, bis er 2001 erfährt, dass er 14 Millionen Schulden hat. 2003 zieht er nach Mallorca und veröffentlicht die Alben “Reim” und 2005 “Unverwundbar”. Beide werden mit Gold ausgezeichnet. Reim beantragt 2006 Insolvenz, bis 2010 hat er seine Schulden abbezahlt. 2012 zieht er von Mallorca an den Bodensee.

Seine neuen Alben “Sieben Leben” und “Unendlich”  mit den Hits “Sieben Brücken”, “Du bist mein Glück” und “Wilde Tränen” sind auf Erfolgskurs.

Schlagworte »

Infos

  • | Datum
    1. Am 25/08/2014 um 23:59 Oberbayern
    2. Am 18/09/2014 um 23:59 Oberbayern
  • | Öffnungszeiten:

    Hinzweis zu den Uhrzeiten:
    Die Stars an der Playa treten in der Regel erst nach Mitternacht, so gegen 1 Uhr morgens auf ...

Lokalisierung

Oberbayern