Fira d'Alcúdia

Foto: R.F.

Nach den Sommerfesten auf der Insel gibt es im Herbst zahlreiche Firas in vielen Orten auf Mallorca. Das Angebot reicht von Kunsthandwerk über lokale Produkte bis zu Tierschauen.

Hier ein Auszug aus dem Programm 2018:

Freitag, 4. Oktober:
Kunsthandwerk, Gastromarkt, lokale Produkte, Musik und mehr, auf dem Passeig de la Mare de Déu de la Victoria, Camí de Ronda und Passeig Pere Ventayol.
Um 18 Uhr Riesenfiguren und Dudelsackspieler auf dem Rathausplatz.
Um 18.30 Uhr Eröffnung der Marktstände.
Ab 22 Uhr Livemusik auf der Plaça de Carles V.

Samstag, 5. Oktober:
Kunsthandwerk, Gastromarkt, lokale Produkte, Musik und mehr, auf dem Passeig de la Mare de Déu de la Victoria, Camí de Ronda und Passeig Pere Ventayol, von 10 bis 22 Uhr.
Ab 12 Uhr Tierschau, um 19.30 bis 21.30 Uhr Reiterschau auf dem Campet de les Ánimes. Um 22 Uhr Livemusik.

Sonntag, 6. Oktober:
Kunsthandwerk, Gastromarkt, lokale Produkte, Musik und mehr, auf dem Passeig de la Mare de Déu de la Victoria, Camí de Ronda und Passeig Pere Ventayol, von 9 bis 22 Uhr.
Um 10.30 Uhr Reiterschau auf dem Campet de les Ánimes. Um 18 Uhr mallorquinische Folkloretänze auf der Plaça Carles V.

Schlagworte »

Infos

  • | Datum
    1. Vom 4 bis 6. Oktober 2019 Alcúdia

Lokalisierung

Alcúdia

  • | Adresse: Alcúdia