Via fora – Historienshow in Alcúdia

Führung auf der Stadtmauer von Alcúdia, mit nachgestellten Spielszenen geschichtlicher Ereignisse in der Stadt in historischen Gewändern.

Beginn ist um 21 Uhr an der Porta des Moll. Die Teilnahme ist kostenlos.

Sieben Schauspieler, sechs Musiker und 25 Statisten sowie weitere Teilnehmer treten auf.

Die Führung ist in fünf Szenen gegliedert. Die erste findet an der Porta des Moll statt und dreht sich um den Bau der Mauern aus dem 15. Jahrhundert.

Es geht weiter in die Kirche Sant Jaume, mit den Aufständen der Bruderschaften im 16. Jahrhundert.

Die dritte Szene befindet sich an der Porta de Sant Sebastià, wo die Tenshö-Gesandschaft 1585 Alcúdia besuchte; sie setzt sich im Camí de Ronda fort, mit der Ernennung von Don José de Mariconda zum Gouverneur von Alcúdia 1717 während des Spanischen Erbfolgekriegs.

Die fünfte und letzte Szene führt zur Pont de la Porta Roja, mit der Ankunft der Touristen in den 1960er Jahren und der Rekonstruktion der Mauern.

Schlagworte »

Infos

  • | Datum
    1. Am 04/07/2019 um 21:00 Alcúdia
    2. Am 18/07/2019 um 21:00 Alcúdia
    3. Am 01/08/2019 um 21:00 Alcúdia
    4. Am 22/08/2019 um 21:00 Alcúdia
  • | Öffnungszeiten:

    21 Uhr

  • | Preise:

    Kostenlos

Lokalisierung

Alcúdia

  • | Adresse: Alcúdia