Bewerten

In Artà findet im September eine der ersten großen Landwirtschaftsmessen nach der Sommerpause statt. Haupttag ist wie immer der Sonntag, aber schon ab Freitag gibt's die ersten Veranstaltungen.
Am Freitag, Samstag und Sonntag, 6./7./8. September, startet die Gastroroute „Me i l’Ametla” - viele Restaurants des Ortes bieten spezielle Lamm- und Mandelgerichte an.

SA/7. September: von 19 bis 23.30 Uhr "Moyà Tast", Weinproben mit der Bodega La Comarcal und Licors Moyà und Tapas, in der C/. 31 de Març 11. Eintritt 10 Euro. Um 21 Uhr traditionelle Gerichte mit lokalen Produkten im Na Batlessa.

Am Sonntag, 8. September, beginnt die Fira ab 10 Uhr im Zentrum des Ortes, mit Ausstellungen einheimischer (Nutz-) Tierrassen und landwirtschaftlicher Maschinen, Ponyreiten, Marktständen und Angeboten lokaler Produkte. 

Weitere Informationen
Termine und Ort:
  1. Vom bis en Artà Beendet