Bewerten

Dass in der lokalen Festgilde der „Cossiers“ neuerdings eine Frau die Rolle der Dame übernimmt, hat am traditionellen Charakter dieser Gruppierung nichts geändert. Mit originellen und farbenfrohen Kostümen gekleidet, präsentieren sich die Mitglieder am Tag des Heiligen Rochus (16. August). Abgerundet wird das Programm mit einem breiten Spektrum an Konzerten, Ausstellungen und Volksbelustigungen.

Hier ein kleiner Auszug aus dem Programm:

Donnerstag, 15. August: um 18.30 Uhr geschmückte Karossen ziehen durch den Ort, ab Avda. de la Constitució. Um 22 Uhr Livemusik (Funk) und DJ auf dem Rathausplatz.

Freitag, 16. August: um 10 Uhr „Ball de Cossiers” (mallorquinischer reigentanz vor der Casa Consistorial. Um 24 Uhr Feuerläufer ziehen durch die Straßen.

Weitere Informationen
Termine und Ort:
  1. Vom bis auf Alaró Finalizado