Bewerten

Zum siebten Mal findet in Palma die lateinamerikanische Handelsschau statt. Zwölf Länder von der Südhalbkugel, darunter Bolivien, Argentinien, Brasilien und Kuba zeigen an 32 Ständen einheimische Produkte, zwei Stände bieten mallorquinische Waren an.

Es gibt eine große gastronomische Auswahl mit Gerichten der teilnehmenden Länder, des Weiteren Kunsthandwerk, Reiseangebote und viele mehr. Die Schau soll dazu beitragen, die Vielfalt der internationalen Geschäfte aufzuzeigen, die sich in einer Stadt wie Palma befinden.

Von 17 bis 20.30 Uhr gibt es folkloristische Darbietungen.

Weitere Informationen
Termine und Ort:
  1. Vom bis en Parc de les Estacions Beendet
Uhrzeit:

FR 19.30 bis 23 Uhr, SA und SO 11 bis 23 Uhr

Preise

Eintritt frei