Festival de Música Clàssica d'Hivern

Das Winterfestival der klassischen Musik findet in diesem Jahr zum 25. Mal statt. Unterschiedliche Künstler und Formationen treten an unterschiedlichen Plätzen auf, das Repertoire reicht von Solisten bis zu Orchestern.

Das Programm:

SA/25. Januar, 19 Uhr: A little night Music- Caberett, Tangos und anderes, mit Ina Kancheva (Sopran) und Ludmil Angelov (Klavier).
Hotel Meliá Palma Marina. Eintritt 15 Euro, VVK hier.

SA/8. Februar, 19 Uhr: Auszüge aus Opern und Operretten mit Montserrat Martí Caballé (Sopran), Luis Santana (Bariton), Francesc Blanco (Klavier).
Kongresspalast, Eintritt 24 bis 30 Euro, VVK hier.

DO/27. Februar, 19 Uhr: Hommage an die mallorquinische Komponistin Rosa Maria Mestre i Carola (Palma, 1875-1972), mit Raquel Llera (Sopran), Alejandro Bals (Bass); Helena Blanco (Geige), Victòria Cortès (Klavier), Joan Círia (Moderator). 
Kirche im Stadtteil Vivero, Palma. Eintritt frei.

SO/19. April, 18 Uhr: "Tots els matins del món" mit Christophe Coin (Viola de gamba), Luca Guglielmi (Cembalo), Javier Díaz-Latorre (Tiorba und Gitarre), Jordi Savall (Viola de gamba, von Barak Norman, London 1697).
Kongresspalast, Eintritt 28/35 Euro, VVK hier.

Schlagworte »

Infos

  • | Datum
    1. Am 25/01/2020 um 19:00 Hotel Meliá Palma Marina
    2. Am 08/02/2020 um 19:00 Kongresspalast in Palma
    3. Am 27/02/2020 um 19:00 Palma
  • | Öffnungszeiten:

    Siehe einzelne Veranstaltung

  • | Preise:

    Siehe einzelne Veranstaltung

Lokalisierung

Hotel Meliá Palma Marina

Kongresspalast in Palma

Palma

  • | Adresse: Palma de Mallorca