Internationales Musikfestival in Deià

Foto: M.BORR

Bereits im April sollte das Internationale Musikfestival von Deià beginnen. Doch wegen der Covid-19-Pandemie musste der Start verschoben werden. Mit einem alternativen Programm begann es nun am Donnerstag, 23. Juli, in Son Marroig.

Zu Gast sind mit Asier Polo ein renommierter Cellist, der im vergangenen Jahr mit dem spanischen Nationalpreis für Musik ausgezeichnet wurde, und mit Raquel Lojendio eine Sopranistin, deren Name – und vor allem Stimme – immer häufiger in der Welt des Gesangs zu hören ist, sei es im Teatro Real in Madrid, in der Berliner Philharmonie oder beim Tanglewood Festival in den USA. In Deià wird zudem Alfredo Oyágüez den pianistischen Part übernehmen. Interpretiert werden Werke von Romantikern wie Brahms, Mendelssohn und Schubert bis zu modernen und zeitgenössischen Komponisten wie Cassadó, Bernstein und Previn.

Das Konzert wird am Abend des Folgetages im Hotel Sa Bassa Rotja wiederholt, das sich auf der Finca Son Orell in Porreres befindet. Neben Deià und Porreres werden auch drei Veranstaltungen im Rahmen des ersten Musikfestivals von Sineu stattfinden.

Das Programm:

23. Juli, 21 Uhr, Son Marroig
“Homenaje a Marcal Çervera in memoriam”
Asier Polo, Violoncello,
Raquel Lojendio, Sopran
Alfredo Oyágüez Montero, Piano. 
Werke von Gluck, Faure, Hahn, Brahms, Obradors, Cassado, Previn, Bernstein und Schubert “El Pastor y la Roca”

24. Juli, 21 Uhr, Sa Bassa Rotja, Porreres

"Homenaje a Marcal Çervera in memoriam”

Samstag, 25. Juli, 21 Uhr, Ayuntamiento de Sineu

Rodrigo Pérez Vila, Saxofon und Alfredo Oyágüez, Piano
Werke von Wiwi Kwan, Astor Piazzolla, Manuel de Falla, George Gershwin

30. Juli, 21 Uhr, Son Marroig
Juanjo Guillén und Armando Lorente, Marimba, Vibrafon und Percussion
Alfredo Oyágüez Montero, Piano
Werke von Ginastera, Villa Lobos, Piazzolla, Leo Brouwer, Lecuona, Milhaud und Chick Corea
 
31. Juli, 21 Uhr, Sa Bassa Rotja, Porreres
Juanjo Guillén und Armando Lorente, Marimba, Vibrafon und Percussion, Alfredo Oyágüez, Piano
Werke von Ginastera, Villa Lobos, Piazzolla, Leo Brouwer, Lecuona, Milhaud und Chick Corea

6. August, 21 Uhr, Son Marroig
“Homenaje a Rafael Amor in memoriam” “La Cuarentena: European Tango Tour 2020”
Sergio Bustos, Gesang
Rosa Cañellas, Violoncello
Joan Roca, Kontrabass
Alfredo Oyágüez, Piano
Werke von Rafael Amor, Tangos und Folklore Iberoamericano.

8. August, 21 Uhr, Sa Bassa Rotja, Porreres
“Homenaje a Rafael Amor in memoriam”

9. August, 21 Uhr, Kirche in Sineu
“Noche de Opera y Tangos”
Martti Wallen, Bass, Sergio Bustos, Gesang, Rosa Cañellas, Violoncello, Joan Roca, Kontrabass und Alfredo Oyágüez, Piano
Werke von W.A.Mozart, G. Verdi, P. Tschaikowsky
Tangos Argentinos und lateinamerikanische Lieder
Tangos Finlandeses

13. August, 21 Uhr, Son Marroig
“Homenaje a Beethoven”
"4Hands Beethoven”

Florian Koltun und Xin Wang (China), Klavier zu 4 Händen
Werke: die Pastorale von Beethoven

20. August, 21 Uhr, Son Marroig
“Euroregio Piano Series”
Mateo Cardelli, Piano
Werke von Beethoven, Schumann und Brahms

27. August, 21 Uhr, Son Marroig
“Euroregio Piano Series”

Pianist und Programm steht noch nicht fest

29. August, 21 Uhr, Sa Bassa Rotja, Porreres
Rodrigo Pérez Vila, Saxofon und Alfredo Oyágüez, Piano
Programm: Wiwi Kwan, Astor Piazzolla, Manuel de Falla, George Gershwin

3. September, 20.30 Uhr, Son Marroig
“Euroregio Piano Series”

Pianist und Programm steht noch nicht fest

10. September, 20.30 Uhr, Son Marroig

17. September, 20.30 Uhr, Son Marroig
“Suzanne Bradbury and friends.: Homenaje a Carl Mansker, Carl Mansker in memoriam”
Werke von Carl Mansker

24. September, 20.30 Uhr, Son Marroig
Trio Elysium
Alfredo Ardanaz, Geige, Fernando Villegas, Viola, Rosa Cañellas, Violoncello, Alfredo Oyágüez, Piano
“Noche Nórdica. The Nordic night”
Werke von Ejnar Kanding, Frans Bak, Carsten Bo Eriksen, Josefine Opsahl und Joaquin Turina

1. Oktober, 20 Uhr, Son Marroig
“Mateu Canyellas in memoriam”
Martti Wallen, Bass, Alfredo Oyaguez, Piano
Werke von F. Schubert “Winterreise”

3. Oktober, 20.30 Uhr, Sa Bassa Rotja, Porreres
“Noche de Opera y Tangos”
Martti Wallen, Bass, Sergio Bustos, Gesang, Rosa Cañellas, Violoncello, Joan Roca, Kontrabass und Alfredo Oyágüez, Piano
Werke von W.A.Mozart, G. Verdi, P. Tschaikowsky
Tangos Argentinos und lateinamerikanische Lieder
Tangos Finlandeses

Schlagworte »

Infos

  • | Datum
    1. Am 29/08/2020 um 21:00 Sa Bassa Rotja
    2. Am 03/09/2020 um 20:30 Son Marroig
    3. Am 10/09/2020 um 20:30 Son Marroig
    4. Am 12/09/2020 um 21:00 Sa Bassa Rotja
    5. Am 17/09/2020 um 20:30 Son Marroig
    6. Am 24/09/2020 um 20:30 Son Marroig
    7. Am 01/10/2020 um 20:00 Son Marroig
    8. Am 03/10/2020 um 20:30 Sa Bassa Rotja
  • | Öffnungszeiten:

    20.30/21 Uhr

  • | Preise:

    Eintritt 20 Euro, Vorverkauf unter 678 98 95 36 oder unter www.dimpf.com

Lokalisierung

Sa Bassa Rotja

Son Marroig

  • | Adresse: Ctra. Valldemossa-Deià, km 65,9
    Deià
  • | Telefon: 971 639 158