Rally Clásico Mallorca

Foto: P. BOTA

Mallorca hat eine lebendige Oldtimer-Szene, an der auch zahlreiche deutsche Fans klassischer Automobile teilhaben.

Neben vielen regelmäßigen Treffs der heimischen Clubs ist die „Rally Clásico” ein Fixpunkt im Jahreskalender.

Es handelt sich bereits um die 15. Auflage des Motorsport-Events mit internationaler Beteiligung. In diesem Jahr ist erneut Puerto Portals der Ort, wo Liebhaber schöner alter Autos am meisten zu sehen bekommen. Dort befindet sich ab Donnerstag, 7. März, das Fahrerlager. Rund 100 Oldtimer sind am Start, viele der Teilnehmer kommen aus dem Ausland. Wie bei anderen Oldtimer-Veranstaltungen auch, wird in den Klassen „Regularity” und „Competition” um die Titel gefahren.

Donnerstag, 7. März, Start mit der Abendfahrt „Calvià – Coll des Tords”. Im Anschluss statten die Oldtimer dem Mallorca Fashion Outlet an der Autobahn Palma – Inca einen Besuch ab.

Am Freitag, 8. März, stehen folgende Rennen an:„Capdellà – Galilea”, „Coll des Tords – Coll de Sa Creu”, „Sa Calobra” und „Esporles – Puigpunyent”.

Am Samstag, 9. März wird auf diesen Strecken gefahren: „Estellencs – Andratx”, „Andratx – Capdellà”, „Formentor – Port de Pollença” und zum Abschluss „Pollença – Campanet”.

Weitere Infos finden Sie hier.

Anmeldung unter www.rallyislamallorca.com

Schlagworte »

Infos

  • | Datum
    1. Vom 7 bis 9. März 2019 Puerto Portals

Lokalisierung

Puerto Portals

  • | Adresse: 07184 - Portals Nous