Ara Malikian in Palma

410

Die wilde Lockenmähne ist das visuelle Markenzeichen von Ara Malikian. Mit virtuoser Leichtigkeit schlägt er den Bogen zwischen Klassik und Rock, Filmmusik, ......

... Klängen und Rhythmen des Nahen Ostens, Klezmer und Tango.

Dabei wird er begleitet von einem Ensemble, das mit Schlagzeug, Gitarre, Viola, Cello, Kontrabass und indischer Percussion besetzt ist. Mit seinem Crossover füllt Malikian, der im Libanon geboren wurde, armenische Wurzeln hat und heute mit spanischem Pass in Madrid lebt, ganze Konzertsäle und Freilichtbühnen. Dieses Jahr stellt er sein neues Doppelalbum "Royal Garage World" auf Tournee.

Was es mit dem Titel auf sich hat, erklärt Malikian so: Als 1976 im Libanon der Krieg ausbrach, schufen überall auf der Welt moderne Bands in Garagen neue Musikstile. Da habe er nicht zurückbleiben wollen. Um ihn zu ermutigen, habe ihm sein Vater gesagt: „Lass uns in die Garage gehen, wir werden eine Band wie die Stones gründen.“ Ein Rock‘n‘Roller ist Malikian nicht geworden, sondern „die ungekämmte Version der klassischen und der sinfonischen Musik, die er vom Konservatorium auf die Straße getragen hat“, wie es Veranstalter Miki Jaume formuliert.
1968 im Libanon geboren, studierte Malikian in Hannover und London Musik und lebt heute mit spanischem Pass in Madrid. An diesen Orten seien neue Garagen hinzugekommen, erklärt der Geiger und meint: „Es scheint, dass ich für sie prädestiniert bin. Mir passieren faszinierende Dinge in den Garagen.“ (mb)

Schlagworte »

Infos

Lokalisierung

Son Fusteret

  • | Adresse: Camí vell de Bunyola, s/n
    Palma de Mallorca