Héroes Tribut Band

Foto: ARCHIVO

Die mallorquinische Coverband "Héroes Tribut Band" spielt die bekanntesten Songs der spanischen Gruppe "Héroes del Silencio". Ihren Durchbruch hatte die Band mit dem Lied "Entre dos Tierras" im Jahr 1992.

Nach der Gründung entwickelte sich "Héroes del Silencio" schnell zu einer der populärsten Rockgruppen der Region. Das erste Studioalbum El Mar no Cesa nahm die Gruppe während ihrer Spanien-Tour im Jahr 1988 auf. Veröffentlicht wurde es 1989 und erreichte bereits nach wenigen Wochen Platin-Status in Spanien.

Die Platte Senderos de Traición brachte der Gruppe aufgrund 800.000 verkaufter Exemplare in Deutschland und der Schweiz die Goldene Schallplatte ein. Insbesondere der Song "Entre dos Tierras" war ein Dauerbrenner in deutschen Diskotheken. Er erreichte Platz 25 der deutschen Charts. In dieser Zeit trat die Band u. a. beim deutschen Rockfestival Rock am Ring (1992) und Rock im Park (1993) auf.

Im Januar 1995 wurde das letzte und vierte Album Avalancha unter Leitung des Produzenten Bob Ezrin, der auch Alice Cooper, Kiss und Pink Floyd produziert hatte, in Los Angeles aufgenommen. Nach ihrer Welttournee zu Avalancha veröffentlichte die Band 1996 das Live-Album Parasiempre, trennte sich aber im gleichen Jahr.

Zehn Jahre nach ihrer Trennung gab die Band eine Abschiedstournee in Lateinamerika und Spanien. Nach Ende der Tour wurde das Live-Album Tour 2007 veröffentlicht.

Schlagworte »

Infos

  • | Datum
    1. Am 27/11/2015 um 21:00 Teatre Mar i Terra
  • | Öffnungszeiten:

    21 Uhr

  • | Preise:

    12 Euro VVK, 15 Euro Abendkasse

Lokalisierung

Teatre Mar i Terra

  • | Adresse: Sant Magí, 89
    07013 - Palma de Mallorca
  • | Telefon: 971 45 23 58