Nadal siegt weiter in Doha

Mallorquiner lässt Gremelmayr keine Chance

| Kommentieren

Nadal ist mit zwei Siegen erfolgreich ins Jahr gestartet. Als nächstes wartet der Russe Michail Juschny auf ihn.

Foto: Foto: P. Bota

Nur einen Tag nach seinem Sieg gegen Philipp Kohlschreiber hat Rafael Nadal beim ATP-Tennisturnier in Doha den zweiten Deutschen im Feld geschlagen. Beim 6:2 und 6:2 ließ er Dennis Gremelmayr nicht den Hauch einer Chance.

Durch seinen Sieg steht Nadal beim ersten Turnier des Jahres nun im Viertelfinale. Dort trifft er am Donnerstag auf den Russen Michail Juschny. Weiterhin im Feld ist auch noch der Schweizer Roger Federer nach seinem 6:2 und 6:3-Sieg über den Slowenen Grega Zemlja.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.