Tapas Night in der Sansibar Wine

Port Adriano, Mallorca |
Dietmar Priewe sorgt dafür, dass die Standards auf Mallorca genau so hoch sind wie in der Sansibar-Heimat

Dietmar Priewe sorgt dafür, dass die Standards auf Mallorca genau so hoch sind wie in der Sansibar-Heimat. Foto: Sansibar Wine

Dietmar Priewe sorgt dafür, dass die Standards auf Mallorca genau so hoch sind wie in der Sansibar-HeimatEinen Tisch für den Event mit Live-Cooking-Stationen sollte man möglichst rechtzeitig reservieren.Im Angebot ist eine flippige spanisch-deutsche Mischung mit internationalen Interpretationen im Sylter Stil.

Sylt und Mallorca haben nicht nur das Inseldasein gemein, sondern auch die Sansibar. Für Chefkoch Dietmar Priewe Grund genug, in regelmäßigen Abständen in Port Adriano vorbeizuschauen. So auch bei der großen Tapas Night am Freitag, 18. September, ab 18 Uhr. Im Angebot ist dabei eine flippige spanisch-deutsche Mischung mit Leckereien wie Petersen-Lammbratwurst mit Pflaumenmus-Sauce, Räucherlachs mit Apfelcreme und Kartoffelblini an Passionsfruchtkaviar oder gebratener Ziegenkäse mit roter Beete, Trüffel und Wattwiesenhonig.

Auch sonst gibt es in Port Adriano laut Dietmar Priewe nur wenige Unterschiede zur Heimat der Sansibar auf Sylt. Da ständig an einheitlichen Qualitäts- und Einkaufsstandards gefeilt werde, seien sogar die Lieferanten teilweise die gleichen, etwa wenn es um die gefragten Fleischspezialitäten von Otto Gourmet gehe. "Meeresfrüchte beziehen wir aber natürlich frisch aus Mallorca", so Priewe. Sowohl er als auch dem Mallorca-Chef Gunnar Blischke kann man am 18. September an diversen Live-Cooking-Stationen über die Schulter schauen. Für musikalische Unterhaltung mit Crossover-Musik ist ebenfalls gesorgt. Da die Küche ohnehin auf Häppchen ausgelegt ist, laufen die Bestellungen auch bei der Tapas Night nicht pauschal, sondern à la carte. Einen Tisch sollte man aber möglichst rechtzeitig reservieren.

Vormerken kann man sich auch schon die Golden Summer Party zum vorläufigen Saisonabschluss am Samstag, 19. September, ab 20 Uhr. Fest gebucht ist unter anderem Musikerin Natalia Anido, die auf einer Bühne in der Pool Area des Beachclubs "strand by coast" auftreten wird. Von der Sansibar hat man einen Panoramablick auf das Geschehen. (mic)

INFO
Eintritt frei, Reservierung: Tel. 971-576757 oder unter restaurant@coast-mallorca.es

(aus MM 37/2015)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Carina / Vor über 5 Jahren

Schade fuer den Veranstalter, dass die Party mit der Nit de Art zusammenfaellt. Zielgruppe von beidem ist grossteils identisch, und sicher wird Palma das Rennen machen.