TV-Tipp: Ein Sänger dreht durch auf Mallorca

|
Jens (Victor von Schirach) singt seiner Ex-Freundin ein Lied, um ihr Herz zurückzugewinnen.

Jens (Victor von Schirach) singt seiner Ex-Freundin ein Lied, um ihr Herz zurückzugewinnen.

Foto: Giacomo Neri/ZDF

Nächtliche Unterhaltung für Krimifans hat das ZDF im Angebot. Von Dienstag, 16., auf Mittwoch, 17. November, zeigt das Zweite um 3.40 Uhr eine weitere Folge der ersten Staffel von „The Mallorca Files”. Der Fall für das deutsch-britische Ermittlerduo Max Winter (Julian Looman) und Miranda Blake (Elen Rhys) heißt „Mallorca hat den Superstar”.

Max und Miranda werden zu der Villa eines Mannes aus dem Showgeschäft beordert. Dem Musikverleger Jürgen Kuhl (Tobias Licht) wurden teure Geräte gestohlen. Kuhl hält einen seiner Gäste für den Täter.

In Kuhls Haus hält sich eine Gruppe mehr oder minder begabter Musiker auf, die bei einem Talentwettbewerb des Geschäftsmannes auftreten sollen. Auch Jens Schmidt (Victor von Schirach), ein eher unbegabter Sänger, soll performen und die Lachnummer des Abends werden.

Als Jens zufällig von diesem Plan erfährt, will er sich mit der Dienstwaffe von Max an Kuhn rächen.

The Mallorca Files
Jens (Victor von Schirach, l.) will nicht die Lachnummer des Abends sein und versucht sich mit Miranda (Elen Rhys, M.) als Geisel an dem Veranstalter zu rächen. Max (Julian Looman, r.) will in die Situation eingreifen.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.