Palma: Wochenend und Lichterschein

Der Weihnachtsmarkt im Pueblo Español geht vom 12. bis 14. Dezember in die zweite Runde. Am MM-Stand gibt es eine kostenlose Postkartenaktion

|

Ein Wintermärchen, trotz milder Temperaturen: Rund 5500 Besucher kamen vom 6. bis 8. Dezember ins festlich geschmückte Pueblo Español. Viele von ihnen schauten auf dem großen Platz beim Mallorca Magazin-Stand vorbei, labten sich an Glühwein und Turrón, verbrachten die Stunden mit netten Plaudereien. Am 12., 13. und 14. Dezember geht der Weihnachtsmarkt in die zweite Runde – jeweils von 10 bis 22 Uhr. Auch dann werden Sie dort die Mitarbeiter der Redaktion und der Anzeigenabteilung treffen, immer bereit für einen Schwatz, offen für Anregungen und Kritik – oder einfach mal für ein persönliches Wort.

41 Stände haben in diesem Jahr ihre Zelte dort aufgeschlagen – „zehn Stände mehr als im Jahr zuvor“, freut sich Carlos Batista, Direktor des Pueblos. Gleichzeitig sind sämtliche Würstchenbuden und Crêpes-Häuser durch andere Stände ersetzt worden, da das kulinarische Angebot nun vom Restaurant und der Cafeteria des Pueblo Español selbst ge-stemmt wird. „Diese Änderung kommt bei den Gästen besonders gut an – denn nun gibt es endlich ein breites Angebot an Auslagen, die bestaunt oder erstanden werden können“, freut sich Batista. Und wirklich: Wer in gemütlichem Ambiente, beseelt vom Glühwein, noch ein paar Weihnachtsgeschenke sucht, hat viele Möglichkeiten: Ausgefallene Schmuckkreationen, Kaffeemaschinen, filigrane süße Cup-Cakes, Lampen, Bücher, Tees, handgemachte Seifen bis hin zu Kleinmöbeln – für jeden ist etwas Passendes dabei. Nicht zu vergessen natürlich der malerische Kalender des Mallorca Magazins, der am Stand zum Aktionspreis vertrieben wird – 15 Euro anstatt sonst 17'90 Euro.

Um die 3500 Würstchen haben sich die Besucher an den ersten drei Markttagen schmecken lassen, am kommenden Wochenende wird die Küche des Pueblo Español Lachs, Matjes und Kartoffelsalat zubereiten.

Am ersten Wochenende wurden rund 1000 Liter Glühwein getrunken: Ihre Eintrittskarte für vier Euro (Kinder bis zwölf Jahre kosten zwei Euro) können Sie übrigens gegen einen Becher des heißen Getränkes beim MM-Stand einlösen. Hier warten am Wochenende aber noch weitere Attraktionen auf Sie.

Buchautor Eric Kellermann, bekannt für seine witzigen und wie aus dem Leben gegriffenen Kurzgeschichten, wird am Stand des Mallorca Magazins vorbeischauen und Bücher signieren.

Und auch an alle, die vom Weihnachtsmarkt einen lieben Gruß nach Hause schicken wollen, haben wir gedacht: Kommen Sie zu unserem Stand und schicken Sie bei der Postkartenaktion (täglich von 15 bis 22 Uhr) kostenlos eine Karte zu Ihren Lieben. Mit einem Motiv aus dem Bilderkatalog oder mit einem aktuell aufgenommenen Foto von Ihnen – vielleicht in den Armen des Weihnachtsmannes?

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.