Shoppen und Fliegen

El Corte Inglés mit fünf Läden an Palmas Airport

410

Der spanische Warenhauskonzern El Corte Inglés hat an Palmas Airport fünf Geschäfte eröffnet. Sie befinden sich im Terminal C des Flughafens, also jenem Bereich, an dem die meisten Flüge von und nach Deutschland und England enden oder beginnen. An Miete muss der Konzern der Flughafenverwaltung Aena jährlich 1'2 Millionen Euro zahlen.

Die Geschäfte umfassen eine Verkaufsfläche von rund 1800 Quadratmetern. Angeboten werden Gourmet- und Drogerieprodukte, Souvenirs, Spielsachen, Unterhaltungselektronik, Freizeitprodukte, Damen- und Herrenmode. Mit den Läden wurden rund 50 Arbeitsplätze geschaffen. Möglich wurde die Eröffnung durch den Erweiterungsumbau des C-Terminals, der im Mai vergangenen Jahres vollendet worden war.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.