Seit Sonntag war der 40-jährige Juan Manuel R. vermisst worden.

Die Polizei auf Mallorca hat am Freitag den seit knapp einer Woche vermissten Juan Manuel R. tot aufgefunden. Nach Angaben der Ermittler sei der Leichnam auf der öffentlichen Finca Menut gefunden worden. Das Gelände befindet sich etwa zwei Kilometer von dem Zeltplatz entfernt, von wo aus der Verstorbene am vergangenen Sonntag zu einem Spaziergang aufgebrochen und nicht wieder zurückgekehrt war.

Ähnliche Nachrichten

Noch am Sonntagabend hatte ihn seine Frau als vermisst gemeldet. Die Familie verbrachte einen gemeinsamen Camping-Urlaub in der nähe des Klosters. Woran der 40-Jährige gestorben ist, ist noch völlig unklar. (cze)