Parken an Cala Varques auf Mallorca deutlich erschwert

| | Mallorca |
Hier darf man nicht mehr parken.

Hier darf man nicht mehr parken.

Foto: Ultima Hora

Das Parken in der Nähe des Strandes Cala Varques im Osten von Mallorca wird deutlich erschwert. Inselratspräsidentin Catalina Cladera weihte am Dienstag an der nahegelegenen Route Ma-4014 zwischen Porto Cristo und Portocolom eine 450 Meter lange Absperrung ein. Hinzu kommen Parkverbotsschilder.

In den vergangenen Jahren hatte es regelmäßig viele Urlauber an die Cala Varques gezogen, so dass diese nicht selten überfüllt war. Ähnliche Situationen entstanden regelmäßig auch an anderen Traumbuchten wie etwa der Caló des Moro.

Inselratschefin Cladera sagte, dass man mit solchen Maßnahmen die Massifizierung verhindern und die Umwelt schützen wolle. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Majorcus / Vor 24 Tage

Sehr gut!