Mobile TÜV-Prüfstation auf Mallorca nimmt Betrieb auf

| | Mallorca |
In Calvià gibt es nun eine mobile Prüfstation.

In Calvià gibt es nun eine mobile Prüfstation.

In der Gemeinde Calvià im Südwesten Mallorcas ist eine fünfte Prüfstation für den spanischen TÜV, ITV, in Betrieb genommen worden. Dabei handelt es sich um eine mobile Station in Magaluf. Geplant ist dort, bis zu 300 Fahrzeuge täglich zu inspizieren. Insgesamt werden dort 24 Mitarbeiter beschäftigt sein. Die Öffnungszeiten sind von 6 bis 21 Uhr angesetzt.

Als Ersatz für die mobile Station soll in den kommenden Monaten eine fest installierte ITV-Station entstehen. Diese wird den Planungen zufolge im Gewerbepark Son Bugadelles eingerichtet.

In den vergangenen Monaten kam es wegen einer zu hohen Auslastung der restlichen ITV-Prüfstellen immer wieder zu verspäteten Terminvergaben. Teilweise betrug die Wartezeit bis zu drei Monate. Mit der neuen Station soll die Dauer, wie bisher üblich, auf 13 Tage verringert werden. Für die in Betrieb genommene mobile Station in Magaluf können bereits Termine beantragt werden. (cg)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.