Britische Bürger müssen nach wie vor bei der Rückreise in Quarantäne.

5

Die britische Regierung setzt Mallorca und die Nachbarinseln nicht auf die grüne Liste. Damit ist für britische Bürger nach wie vor bei der Rückreise in ihr Heimatland eine zehntägige Quarantäne vorgesehen.

Grund dafür sind nach Angaben des britischen Premierministers Boris Johnson vor allem Mutationen des Coronavirus. Die Entscheidung, die Balearen nicht auf die grüne Liste zu setzten, kommt überraschend. In den vergangenen Wochen hatte sich die sanitäre Situation auf den Inseln stabilisiert. Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 18 Neuansteckungen auf 100.000 Einwohnern.

Ähnliche Nachrichten

Die Entscheidung Großbritanniens ist ein harter Schlag für den balearischen und spanischen Tourismussektor. Nach Deutschland aus Quellmarkt kommen die meisten Urlauber normalerweise aus England auf die Balearen.