Lokalmatadoren lagen vorne

Jutta Roth gewinnt Damen-Brutto der MM-Golftrophy zum dritten Mal in Folge / Viele Fotos in zwei Galerien

|
Freude bei der Siegerehrung im Dorint-Hotel: Jürg Walker und Jutta Roth sind die Brutto-Champions der MM-Golftrophy.

Freude bei der Siegerehrung im Dorint-Hotel: Jürg Walker und Jutta Roth sind die Brutto-Champions der MM-Golftrophy.

Foto: Foto: Patricia Lozano

Jürg Walker und Jutta Roth sind die Brutto-Sieger der diesjährigen Mallorca-Magazin-Golftrophy, die traditionell in Camp de Mar ausgetragen wurde. Auch die Sieger in den einzelnen Netto-Klassen sind Mitglieder des Clubs Golf de Andratx. Sie nutzten offenbar konsequent den Heimvorteil ...

Die Netto-Gewinner heißen Karl-Hermann Kuklies, Sabine Rusch und Michael Uhr. Die Sieger in der Sonderwertung "Nearest to the Pin" waren Milan Corkovic und Annette Marberth-Kubicki. Den "Longest Drive" hatten Sebastian Rusch und Isabel Middelmann.

Besonders hervorzuheben: Jutta Roth konnte die MM-Trophy bereits zum dritten Mal in Folge gewinnen. Beinahe hätte auch Sebsatian Rusch seinen Brutto-Sieg aus dem Vorjahr verteidigen können. Er musste sich aber um einen Punkt gegen Jürg Walker geschlagen geben.

Die "Mallorca Magazin Golf Trophy powered by Axel Lange – Direktion der Generali Versicherung AG – und Dorint Royal Golfresort & Spa Camp de Mar" (so der offizielle Name des Turniers) fand erstmals an zwei Tagen statt. Am Ende des zweiten Tags trafen sich alle Teilnehmer zur abschließenden Gala im Dorint-Hotel in Camp de Mar. Jetzt sind viele Fotos von dem Event online. Wer die Bilder sehen will, der klickt hier: http://mallorcamagazin.com/fotogalerien.html Dann auswählen zwischen "MM-Golftrophy 2014 – Das Turnier" und "MM-Golftrophy 2014 – Der Abend".

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.