Tolle Stimmung beim MM-Golfturnier

| | Camp de Mar, Mallorca |

Die Brutto-Sieger: Katharina Kramer und Juan Pedro Manjón Vellisco.

Foto: Patricia Lozano

Katharina Kramer und Juan Pedro Manjón Vellisco sind die Brutto-Sieger der zwölften MM-Golftrophy, die am Samstag auf dem Platz von Golf de Andratx in Camp de Mar ausgetragen wurde. Da es bei MM-Golfturnieren keine Pokale für die Gewinner gibt, konnten sich die beiden über eine leckere "Trophäe" freuen. Sie erhielten jeweils einen ganzen Schinken.

Der Event, offizieller Name "XII. Mallorca Magazin Golf Trophy powered by Axel Lange – Direktion der Generali Versicherung AG und Steigenberger Golf & Spa Resort Camp de Mar" war wieder ein großer Erfolg. Die Teilnehmer trafen sich zunächst am Vorabend im Beach-Club Accana am Strand von Camp de Mar zu einer Get-together-Party. Das Turnier startete am Samstagmorgen mit Frühstück im Clubrestaurant Campino, aufgetischt mit Unterstützung durch Mitarbeiter des benachbarten Steigenberger-Hotels, in dem am Abend auch die Gala zum Abschluss des Events stattfand.

Auf die Golfer wartete im Saal des Fünf-Sterne-Hauses (das ehemalige Dorint) ein umfangreiches Programm: Siegerehrung, Scorekartentombola, Sonderverlosungen, Modenschau und das leckere Steigenberger-Büfett mit Showcooking. Für Stimmung sorgten Mr. JM and the New Experience. Die Musik der Band kam richtig gut an – dass spontan das Tanzbein geschungen wurde, war ein Novum in der langen Geschichte der MM-Golftrophys.

Die Netto-Wertungen gewannen Marcel Henneke (der neue Steigenberger-Direktor), Kiril Zubov und Klaus Grossmann. Die Sonderwertung "Nearest to the Pin" ging an Bärbel Fretter und Thomas Werner, beim "Longest Drive" hatten Annett Völker und Julian Storch die Nase vorn.

Viele Fotos von der Veranstaltung findet man in den drei Foto-Galerien (etwas weiter unten klicken). Und auch das Video gibt die Stimmung gut wieder.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.