Deutsches Kino im Casa Planas

Der türkisch-deutsche Filmregisseur Fatih Akin nennt seine Filmtrilogie „Liebe, Tod und Teufel”. „Gegen die Wand” aus dem Jahr 2003 war das erste Werk und gewann zahlreiche Preise.

Der Film „Auf der anderen Seite” greift auch die Konflikte zwischen zwei Welten,
Deutschland und der Türkei auf, kommt allerdings deutlich ruhiger als „Gegen die Wand”  daher. Laut Akin sein spirituellster Film.

Das Kunst- und Kulturzentrum Casa Planas zeigt „Auf der anderen Seite” am Dienstag, 21. Januar, um 19 Uhr in der Originalversion mit spanischen Untertiteln. Teil drei der Trilogie war „The Cut”.

Schlagworte »

Infos

  • | Datum
    1. Am 21/01/2020 um 19:00 Casa Planas
  • | Öffnungszeiten:

    19 Uhr

  • | Preise:

    Eintritt frei

Lokalisierung

Casa Planas

  • | Adresse: Av. Sant Ferràn 21
    Palma
  • | Telefon: 627-038722