Festes de Sant Jaume in Santanyí

Foto: R.F.

Bei den Feierlichkeiten zu Ehren von Sant Jaume in Santanyí wird unter anderem der Grundsteinlegung der Kirche gedacht. Es gibt Konzerte mit klassischer und traditioneller Musik im Kloster Consolació. Sehenswert sind auch die Festabende ("Verbenas"), der Umzug der Schwellköpfe und die Geschicklichkeitsspiele für Reiter.

Auszug aus dem Programm:

Samstag, 21. Juli:
Um 22 Uhr Tanzmusik und DJs auf der Plaça Major.

Sonntag, 22. Juli:
9 Uhr Nordic Walking, Anmeldung unter elitechip.net. Um 22 Uhr Nit de Sarsuela mit der Musikkapelle Santanyí auf der Carrer Bernat Vidal i Tomàs 58 (auf dem Parkplatz vor dem roten Kreuz).

Montag, 23. Juli:
Um 22 Uhr Konzert mit der Glissando Big Band auf der Plaça Major.

Dienstag, 24. Juli:
Um 17.30 Uhr Umzug der Teufel, Schwellköpfe und Dudelsackspieler durch den Ort. Um 18 Uhr traditionelle Spiele auf der Plaça Major. 21.30 Uhr Umzug der Reiter aus Ses Salines. 22 Uhr „Ringspiele” zu Pferd auf dem Parkplatz neben der Bar Sa Picada. 24 Uhr Livemusik mit Hits aus den 90ern und aktuelle Musik mit DJs.

Mittwoch, 25. Juli:
um 11 Uhr Messe zu Ehren des Heiligen Sant Jaume mit Chorkonzert in der Pfarrkirche. 12 Uhr Tanz der Großfiguren begleitet von der Musikkapelle auf der Plaça. Um 24 Uhr großes Feuerwerk.

Weitere Festes de Sant Jaume finden Sie hier.

Schlagworte »

Infos

  • | Datum
    1. Vom 21 bis 25. Juli 2018 Santanyí

Lokalisierung

Santanyí

  • | Adresse: