Erster Weihnachts-Vollmond seit 38 Jahren

Mallorca |
Vollmond über Artà im Nordosten von Mallorca. Dieses Leserfoto entstand im Frühjahr 2014. An Weihnachten dagegen war das Naturer

Vollmond über Artà im Nordosten von Mallorca. Dieses Leserfoto entstand im Frühjahr 2014. An Weihnachten dagegen war das Naturereignis zuletzt 1977 zu sehen gewesen.

Foto: Foto: Miquel Mestre Ginard/Ultima Hora

Vollmond an Weihnachten ? das hat es seit 38 Jahren nicht mehr gegeben. Dieses Jahr ist es wieder so weit: Am 25. Dezember wird der Mond in voller Gänze über Mallorca erstrahlen. Das hat jetzt die Raumfahrtorganisation NASA bekanntgegeben. Oft kommt dieses Spektakel nicht vor: Zum letzten Mal hatte sich das Ereignis an Weihnachten 1977 abgespielt, das nächste Mal wird es im Jahr 2034 so weit sein.

Der Vollmond im Dezember wird auch als "kalter Vollmond" bezeichnet, da er in normalerweise kalten und vor allem langen Dezembernächten ? den längsten des Jahres ? für besonderes Aufsehen sorgt. Seine Umlaufbahnen sind ungleich länger als in den Sommermonaten.

Ob das Naturereignis an dieser Weihnacht gut zu beobachten ist, ist noch unklar. Bisher stehen die Chancen aber nicht schlecht ? die Wetterdienste sagen nur kleine Wölkchen für die Nacht vom ersten auf den zweiten Weihnachtsfeiertag voraus. (somo)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.