Königlicher Wochenendbesuch auf Mallorca

Palma de Mallorca |
Dia Königsfamilie während eines Besuchs auf dem Landgut Raixa.

Dia Königsfamilie während eines Besuchs auf dem Landgut Raixa.

Foto: Foto: Archiv Ultima Hora

Einige Mitglieder der spanischen Königsfamilie haben am vergangenen Wochenende Mallorca einen Kurzbesuch abgestattet. Nach einem Bericht der Tageszeitung Ultima Hora verbrachten König Felipe VI., Königin Letizia und die beiden Töchter, Kronprinzessin Leonor und Sofía, die Tage im Marivent-Palast vor den Toren der Stadt Palma.

Felipes Mutter Sofía, Königin im Ruhestand, war ebenfalls dabei. Sie verbringt von allen Royals die meiste Zeit auf der Insel, lebt teilweise in Madrid und teilweise im Marivent-Palast. Ihr Ehemann Juan Carlos hingegen lässt sich nur noch selten auf den Balearen blicken.

Während ihres Aufenthalts haben die Royals unter anderem das Kap Pinar bei Alcúdia besucht, ehe es Anfang der Woche wieder zurück nach Madrid ging.

Die linksgrüne Partei Més, seit einigen Wochen gemeinsam mit den Sozialisten in der Regierungsverantwortung auf den Balearen, kämpft unterdessen für eine Verfassungsänderung um das Prinzip der Immunität des Königs abzuschaffen. Bisher ist das Staatsoberhaupt vor strafrechtlicher Verfolgung geschützt. (cze)

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Currently there are no comments.