In diesem Jahr hat sich die Kollektion von den 70er Jahren der 20. Jahrhunderts inspirieren lassen. | Foto: Archiv Ultima Hora

0

Weiß, luftig und sommerlich. Während der 45. Auflage des Laufstegs Pasarela Adlib führen vom 9. bis zum 11. Juni 26 Designer sowie Studenten der Kunsthochschule Ibizas ihre Arbeiten vor. Bei zwei Modenschauen werden verschiedenen Kollektionen, inspiriert von den 70er Jahren des 20. Jahrhunderts, zu sehen sein.

Die Veranstaltung wird von der spanischen Journalistin und Schauspielerin Cayetana Guillén Cuervo moderiert. Vertreten sein wird unter anderem die Designerin Clara Alonso, die als erste Spanierin bei der amerikanischen Show Victoria's Secret mitwirken konnte.

Ähnliche Nachrichten

Adlib heißt der typische Modestil aus Ibiza, der von der Hippy-Bewegung und der jugoslawischen Prinzessin Smilja Mihailovitch inspiriert ist. Typisch für die Kleidung sind leichte, weiße Stoffe. Die Modenschau Pasarela Adlib gilt seit 1971 als Plattform des Stils. (ac)