Das Münchner Bier fließt im Mega-Park auf Mallorca

| |

Hier steigt die Party: Oktoberfest auch im Mega-Park auf Mallorca. Video: pl

O'zapft is im Mega-Park an der Playa de Palma. Am Freitag hat dort um 12 Uhr mit vielen feiernden Urlaubern das zünftige Oktoberfest begonnen.

Das Oktoberfest findet bereits zum achten Mal in der bekannten Party-Location statt. Es soll in diesem Jahr bis zum 22. Oktober andauern. Für den Gaumen gibt es wieder viele bayerische Spezialitäten, das Bier kommt von der Münchner Spaten-Brauerei.

Aber nicht nur im Mega-Park wird blau-weiß gefeiert. Ein paar Hundert Meter weiter geht es im Bierkönig ab Ende September ziemlich bayerisch zu.

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Socrates / Hace over 2 years

Eigentlich schade, dass eine so schöne Gegend keine eigenen Ideen hervorbringt und in der Lage ist, die Gäste dafür zu begeistern, die sie anziehen will ... - Kopieren ist doch traditionell die Stärke der Chinesen. Jeder bekommt die Gäste die er verdient ... dabei sind die Stärken der beiden Entertain-Gastronomen bekannt ...

Klarsicht / Hace over 2 years

Stell Dir vor, der Stadt fehlen die rund 4 Milliarden Euro aus dem Oktoberfest und Merchandising. Mit WAS können dann neue Kitas, Sanierung der Altenheime, Schulen, Sportstätten, etc.etc. finanziert werden?

MALLORCAFan / Hace over 2 years

Stell Dir vor, es ist Ballermann-Oktoberfest und keine Mensch geht hin! Wunderschöne Vision ;-)

Hajo Hajo / Hace over 2 years

Ballermann ist noch gar nichts gegen das hier, was ich hier schon öfter anführte und deswegen blöd angemacht wurde =

# Oktoberfest 2017 = Englisch sprechende junge Männer schlugen einen Ersthelfer, der einem am Boden liegenden zu Hilfe eilte zusammen. Der Helfer wurde schwer verletzt ins Hospital eingeliefert.

# Bei Schlägereien mit Masskrügen sind auf der Wiesn mehrere Menschen teils schwer verletzt worden. Ein Krug zersplitterte auf dem Kopf eines Kanadiers. Die Festnahme der Schläger gestaltete sich schwierig.

# Außerdem wurden bereits am ersten Tag vier Taschendiebe dingfest gemacht.

# Auf der Wiesn-Wache wurde bei der Durchsuchung des 29-jährigen Rumänen noch eine gestohlene Jacke gefunden werden.

# Reinigungskraft klaut Handy und Jacken. Gäste sprachen den Mann an und brachten ihn auf die Wiesn-Wache, wo bei der Durchsuchung auffiel, dass er unter seiner Oberbekleidung noch zwei Jacken trug, die er im Laufe des Tages gestohlen hatte. Der 36-jährige Mann aus Äthiopien wohnt in München und wurde nach den polizeilichen Maßnahmen entlassen.

# Ein 18-jähriger kolumbianischer Tourist griff am Samstagabend gegen 19:30 Uhr einer 24-jährigen Münchnerin nahe des Café Guglhupf Hand an den Po. Der Freund der Belästigten hielt den Mann fest und übergab ihn der Wiesn-Wache.

# Am Montag, 18.09.2017, gegen 19.25 Uhr, konnte über das Videoüberwachungszentrum der Wiesn-Wache ein 20-jähriger argentinischer Tourist dabei beobachtet werden, wie er auf dem Westhügel einen Joint konsumierte. Er versuchte diesen noch zwischen seinen Beinen verschwinden zu lassen, konnte aber vorläufig festgenommen werden.

usw. usw, usw,

JohnD / Hace over 2 years

Moni, gehörst du also auch zu Marcos „Gesellschaftsgruppe“. Um was wurde sich geprügelt: Dich als Trostpreis?

Moni / Hace over 2 years

Heute ging es richtig "rund" im Megapark: Besoffene Touris haben eine deftige Prügelei veranstaltet, sich mit Bierkrügen und Hockern beworfen und auch die Policia mit Krügen und Hockern angegriffen. Ein Touri wurde verhaftet, Verletzte wurden ins Krankenhaus gebracht. - Toll ekelhaftes Oktoberfest!

Marco / Hace over 2 years

Was für eine kranke Gesellschaft.