Abschied von MM-Chefredakteur Bernd Jogalla

| | Palma, Mallorca |
Bernd Jogalla hat seit 1993 in der Redaktion des Mallorca Magazins gearbeitet.

Bernd Jogalla hat seit 1993 in der Redaktion des Mallorca Magazins gearbeitet.

Foto: Patricia Lozano

Nach Bekanntwerden des plötzlichen Todes unseres Chefredakteurs Bernd Jogalla ist die Anteilnahme groß.

Das MM-Team ist erschüttert über den Verlust. Wir werden in Bernds Sinne weiterarbeiten. So wie er es gewollt hätte.

Die Totenwache, das sogenannte "Velatorio", fand am Dienstag von 12 bis 14 Uhr in der Aussegnungshalle des Friedhofs Bon Sosec im Norden von Palma statt.

Ebenfalls am Dienstag wird um 19 Uhr eine Messe in der Parròquia de la Inmaculada Concepción Sant Magi, Calle Espartero 9, in Palmas Stadteil Santa Catalina gelesen.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

horst wich / Vor 13 Tage

HALLO ES IST EIN GROSSER VERLUST ABER DAS LEBEN MUSS WEITERGEHEN WIR SOLLTEN IHN ALLE IN GUTER ERINERRUNG BEHALTEN;GOTT SEI SEINER SEELE GNÄDIG AMEN:-HORST:W: