Mallorca-Star Jürgen Drews schiebt eine ruhige Kugel

| | Mallorca |
Jürgen Drews bei einem Auftritt auf Mallorca.

Jürgen Drews bei einem Auftritt auf Mallorca.

Foto: Archiv
Der mit Mallorca eng verbundene Schlagersänger Jürgen Drews ist am Freitag 76 Jahre geworden und schiebt derzeit coronabedingt eine ruhige Kugel. "Für mich ist diese Zeit wie eine 'gezwungene Pause'", sagte der in Lokalen an der Playa de Palma in den vergangenen Jahren immer wieder präsente Künstler in einem von zahlreichen deutschen Medien veröffentlichten Interview. "Ich war all die Jahre so viel unterwegs. Immer auf der Überholspur. Mir tut diese Entschleunigung wirklich gut."
Dennoch: Dem durch den Song "Ein Bett im Kornfeld" 1976 berühmt gewordenen Sänger und sebsternannten "König von Mallorca" fehlt die Bühne inzwischen nach eigenen Angaben sehr. Trotzdem müsse man weiter Geduld haben. "Niemand kann etwas für diese Pandemie. Wir müssen da gemeinsam durch und schaffen es auch nur gemeinsam", so Drews, der im Münsterland im Kreis Coesfeld lebt. "Wir alle wollen doch wieder ein Stück Normalität. Deshalb ist es wichtig, dass wir uns an die Maßnahmen halten und uns impfen lassen. Damit alles mal wieder so werden kann wie es war."
Jürgen Drews startete seine Musikkarriere in den 60er-Jahren, erst mit Jazz, später war er Sänger bei den Les Humphries Singers. Mitte der 70er-Jahre begann der Münsterländer eine Solokarriere.

Schlagworte »

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Heinrich / Vor 12 Tage

@Uschi, bitte erst informieren, dann rumnölen. Hier der Auszug aus Wikipedia: Nach dem Abitur am Wirtschaftsgymnasium der Berufsbildenden Schulen in Oldenburg-Haarentor zog Bohlen nach Rosdorf und studierte an der Georg-August-Universität in Göttingen auf Wunsch seiner Eltern Betriebswirtschaftslehre. Sein Studium schloss er 1978 als Diplom-Kaufmann ab. Das sind keine Fake-News. Das war schon immer bekannt!

Uschi / Vor 14 Tage

An @M : Bohlen ist Dipl.Kaufm. ? ! Ist wohl ein Aprilscherz.

Uschi / Vor 14 Tage

Der will doch wirklich nicht im Ernst wenn die Situation mit Corona es zulässt, wieder auftreten ?

rocco / Vor 15 Tage

Immerhin ist Jürgen nun im 4. Quartal angekommen und hat zur richtigen Zeit einen Gang zurück geschaltet. Jürgen, immer schön weiter Laufen gehen. Das ist jetzt Deine Arbeit, damit Du bis ins 5. Quartal ?? ach, das gibt es ja gar nicht... also dann über das 4. Quartal hinaus kommen wirst - sind ja nur noch 24 Jahre.

M / Vor 15 Tage

Der Mann hat, im Gegensatz zu Sängerin Nena, Ex-Fußballer Schweinsteiger und Irgendwas Bohlen, es verstanden: "fehlt die Bühne inzwischen nach eigenen Angaben sehr. Trotzdem müsse man weiter Geduld haben. (...) Pandemie. Wir müssen da gemeinsam durch und schaffen es auch nur gemeinsam", (...) "Wir alle wollen doch wieder ein Stück Normalität. Deshalb ist es wichtig, dass wir uns an die Maßnahmen halten und uns impfen lassen. Damit alles mal wieder so werden kann wie es war." Gut, Drews hatte ein Medizinstudium beginnen können - Nena & Schweini eher nicht. Bohlen ist Dipl.-Kfm. univ. - vielleicht sollten die, die es nicht eigenständig nicht beurteilen können, sich einfach an ärztlichen rat halten, an statt sich wie im Kindergarten "ICH will aber ... " zu benhemen. Mit Pandemien kann man ebensowenig verhandeln wie mit der Natur!