Cristiano Ronaldo mit seiner Frau auf einer Yacht vor Mallorca. | Ultima Hora/Julián Aguirre

0

Der portugiesische Fußballer-Star Ronaldo lässt sich während seines Mallorca-Urlaubs bei einem Barbier in Palma, Manuel Cortés, die Haare schneiden. Manuel Cortés ist 2015 mit dem Refrain eines Liedes „Manuel Cortés, 3000 al mes“ viral gegangen und hatte beinah 2,5 Millionen Aufrufe auf YouTube.

Ähnliche Nachrichten

Seitdem ist zwar einige Zeit vergangen, doch hat er in seinem Friseursalon im Stadtteil La Vileta weiter hart gearbeitet. Nun hat er endlich mit seinem neuen Kunden CR7 die Krönung seiner beruflichen Laufbahn gefunden, was er auch auf seinem Instagram-Profil publik machte.

Derzeit macht der portugiesische Fußballspieler mit seiner Frau Giorgina Rodríguez und seinen fünf Kinder wieder einmal auf Mallorca für zehn Tage Urlaub. Das Paar wohnt in einem luxuriösen Landgut am Fuße der Serra de Tramuntana und genießt die erholsamen Tage. Ronaldo und Giorgina haben keinen Luxus gescheut und sich um jedes noch so kleine Detail gekümmert. Lediglich ein Schatten liegt auf den erholsamen Tagen des Weltstars: in den vergangenen Tagen war der Unfall des Bugatti Veyron des Portugiesen in den Nachrichten.