Organisatorin Sina Bodden, die Leiterin der Tierorganisation SOS Animal Anke Schürmann, Heike Rigbers und Sponsorin Janina Zweig. | Privat

In Palma de Mallorca hat am Samstagabend ein Wohltätigkeitsessen für die Tierschutzorganisation SOS Animal stattgefunden. Insgesamt 50 Tierfreunde kamen im Restaurant Le Sazon in der Balearenhauptstadt zusammen, um Spenden zu sammeln und sich über aktuelle Themen rund um den Tierschutz auszutauschen.

Organisiert wurde der Event von Sina Bodden und Janina Zweig, die die Location sponserte. Neben einem mediterranen Drei-Gänge-Menü gab es zudem noch eine große Tombola und eine Versteigerung eines Bildes von Doreen Art Galerie sowie einen selbstgemachten Adventskranz.

Am Ende des Abends kam eine Spendensumme in Höhe von 4030 Euro zusammen, die von der Leiterin der Organisation SOS Animal, Anke Schürmann, entgegengenommen wurde. Von dem Geld wird unter anderem ein vergrößerter Auslauf für die Hunde gebaut.

Ähnliche Nachrichten

Spendenkonto:
CAIXA: ES73 2100 8009 1413 0015 0944 BIC: CAIXESBBXXX
Sparkasse München: DE97 7015 0000 0000 4067 93 BIC:SSKMDEMM