Auf Mallorca gibt es wieder einen Vermisstenfall. An diesem Dienstag meldet die Organisation SOS Desaparecidos ("SOS Verschwundene"), dass die 16-jährige Alba Millán Rodríguez seit der Silvesternacht in Palma verschwunden ist. Sie ist 1,62 groß, zierlich und schlank, und hat dunkelbraunes Haar. Außerdem soll sie mehrere auffällige Tätowierungen tragen. Wer einen Hinweis zum Verschwinden der jungen Frau oder zu ihrem möglichen Aufenthaltsort geben kann, soll sich an die Vereinigung unter den Rufnummern 649-952-957 oder 642-650-775 wenden.

Ähnliche Nachrichten

Bereits an Weihnachten hatte es auf der Insel einen Fall gegeben, bei dem der Leadsänger einer spanischen Band als vermisst gemeldet wurde, nachdem er mehrere Tage nicht mehr gesehen worden war. Der Mann tauchte am 28. Dezember wieder auf und meldete sich bei seiner Familie. Allerdings wollte er seinen aktuellen Aufenthaltsort nicht preisgeben und bat darum, in Ruhe gelassen zu werden.