Nach fünfmonatigen Verhandlungen gibt es einen Fortschritt in Richtung Zukunft des Theaters "Recreatiu" in Llucmajor. Wie die MM-Schwesterzeitung Ultima Hora berichtet, haben sich der Eigentümer des Theaters und die Gemeindeverwaltung von Llucmajor per Vorvertrag auf einen Kaufpreis geeinigt. Der Wert des historischen Gebäudes wurde auf 836.000 Euro geschätzt.

Mit der Restaurierung des beliebten Theaters soll eine kulturelle Route geschaffen werden, die von Palmas Plaça d'Espanya bis zum Kulturzentrum Sant Bonaventura nach Llucmajor führt. Besonders für Filmvorführungen war das Theater in dem 1877 erbauten Gebäude bekannt. Eigentümer ist noch heute der Ur-Enkel des Gründers.

Ähnliche Nachrichten

Zur Erlangung des Kaufpreises wurden bereits zwei Kredite beantragt, die derzeit geprüft werden - einen in Höhe von 500.000 Euro beim balearischen Tourismusministerium und einen in Höhe von 100.000 Euro beim mallorquinischen Inselrat. (dise)